Auge verklebt

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Andrea3030, 21. April 2005.

  1. Andrea3030

    Andrea3030 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    Raphael hatte gestern Morgen ein Auge ein ganz klein wenig verklebt. Heute Morgen war es jedoch richtig zu geklebt u. richtig dick hing das Zeug (Eiter?) am Auge. Das Auge ist heute Morgen auch rot (außen, nicht innen) u. ein wenig kleiner. Sollte ich da besser zum Arzt o. reicht es wenn ich das dann jeweils sauber mache. Glaube mal gelesen zu haben, das man das auch mit Muttermilch dann reinigen kann?

    LG
     
  2. Nicole

    Nicole Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo
    Lina hatte das in den ersten drei Monaten anfangs hab ich das immer mit Kochsalz sauber gemacht und es wurde dann auch erst besser, dann kam es immer wieder und der Kinderarzt hat mir für sie Augensalbe gegeben danach war es ganz weg.
    Liebe grüße Nicole
     
  3. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    noah hat es jetzt seit geburt. unsere kinderärztin meinte, solange es nicht rot und angeschwollen ist, ist es nicht so schlimm. wenn es rot und angeschwollen ist, staut es sich wohl im tränenkanal. ich würd an eurer stelle zum kinderarzt. sicher ist sicher.

    lg mel
     
  4. Andrea3030

    Andrea3030 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi, danke für Eure Antworten.

    Ich war heute Morgen mit ihm zum Arzt u. er hat eine Bindehautentzündung.

    LG
     
  5. mary hat auch des öfteren ein auge entzündet, obwohl ich sehr drauf achte das sie keinen zug abbekommt. dann tränt das auge erst, am nächstentag folgt gelb/grüner schleim und wenn ich dann nicht sofort augentropfen zur hand habe ist das auge meist am nächsten morgen komplett verklebt. ich betätige mich in dem fall min 1x im monat als :ute:

    aber lieber ein tränendes auge als das was die anderen kinder hier zum teil erdulden müssen.

    teilweise sind hier ja richtig schlimme krankheiten vertreten. und ich bin erst seit ca.6 std angemeldet.

    all denen gute besserung
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...