Aufstoßen...

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Dawn, 26. Juli 2004.

  1. Bäääh, das ist gerade echt übelst! Bis vor gut einer Woche war ich noch ganz happy, dass die Übelkeit wohl nicht so schlimm wird, aber inzwischen macht sich klein Krümel vor allem in meinem geplagten Magen bemerkbar! :jaja: Ich musste mich bisher nicht übergeben, dafür ständig aufstoßen, was sehr unangenehm ist und auch peinlich, je nachdem wo man ist...
    Hat von Euch eigentlich jemand Erfahrung mit homöopathischen Globuli gegen solche SS-Beschwerden?

    LG, Dawn
     
  2. Hallo Dawn!

    Icfh hatte das auch in der Schwangerschaft,es ist unangenehm :(

    Aber ich kenne mich da nicht so mit Homöopathie aus!

    Aber nach der schwangerschaft ist es weg:))

    Ich weiß das hilft dir nicht weiter!

    Gute besserung

    Sheyla
     
  3. Hallo Dawn!

    Icfh hatte das auch in der Schwangerschaft,es ist unangenehm :(

    Aber ich kenne mich da nicht so mit Homöopathie aus!

    Aber nach der schwangerschaft ist es weg:))

    Ich weiß das hilft dir nicht weiter!

    Gute besserung

    Sheyla
     
  4. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hi,
    mir war ja zu Beginn der SS auch ziemlich übel und man hat mir in der Apotheke IPECACUANHA D6 Globuli verkauft - es hat manchmal geholfen, manchmal aber auch nicht....aber besser als nichts, wenn man nix "Hartes" nehmen kann, oder!?

    Gute Besserung!
    wünscht
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Aufstoßen hatte ich in der Schwangerschaft nicht übermäßig, wohl aber Sodbrennen. Dagegen haben mir Bullrich-Tabletten ganz gut geholfen. Gibt's in der Apo und in Drogeriemärkten. Mußt mal gucken, es gibt mehrere Sorten von Bullrich - eine davon ist für den Magen.

    Gute Besserung :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...