Auf der schwäb´schen Eisenbahn

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von cloudybob, 25. Oktober 2003.

  1. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Auf der schwäb´schen Eisenbahn

    Auf der schwäbsche Eisebahne
    gibt es viele Haltstatione,
    Schtuegart, Ulm und Biberach,
    Mekkebeure, Durlesbach.
    Rulla, rulla, rullala,
    rulla, rulla, rullala,
    Schtuegart, Ulm und Biberach,
    Mekkebeure, Durlesbach.

    Auf der schwäbsche Eisebahne,
    gibt es viele Raststatione,
    wo mer ess und trinke ka,
    alles was der Magen ma.
    Rulla, rulla, rullala,
    rulla, rulla, rullala,
    Schtuegart, Ulm und Biberach,
    Mekkebeure, Durlesbach.

    Auf der schwäbsche Eisebahne
    wollt amal a Bäurle fahre,
    geht am Schalter, lupft de Hut:
    „Oi Bilettle, seid so gut.“
    Rulla, rulla, rullala,
    rulla, rulla, rullala,
    Schtuegart, Ulm und Biberach,
    Mekkebeure, Durlesbach.

    Eine Geiß hat er sich kaufet,
    und dass sie ihm nit entlaufet,
    bindet sie der gute Ma,
    hinten an de Wage a.
    rulla, rulla, rullala,
    Schtuegart, Ulm und Biberach,
    Mekkebeure, Durlesbach.

    „Böckle, tu nur fleissi springe,
    ´s Futter wird i dir scho bringe.“
    Setzt sich zu sei Weible na,
    und zünd sich ei Pfeifle a.
    Rulla, rulla, rullala,
    rulla, rulla, rullala,
    Schtuegart, Ulm und Biberach,
    Mekkebeure, Durlesbach.

    Auf de nächste Haltstatione,
    wo er will sein Böckle hole,
    findet er nur Kopf und Soil
    an dem hintre Wagetoil.
    Rulla, rulla, rullala,
    rulla, rulla, rullala,
    Schtuegart, Ulm und Biberach,
    Mekkebeure, Durlesbach.

    Do kriegt er en große Zorne,
    packt den Kopf mit samt dem Horne,
    schmeißt en, was er schmeißen ka
    d´m Konduktör an Schädel na.
    Rulla, rulla, rullala,
    rulla, rulla, rullala,
    Schtuegart, Ulm und Biberach,
    Mekkebeure, Durlesbach.

    So, nun is des Lied gesunge,
    ´s hätt euch gut in d´Ohre g´klunge,
    Wer´s no nit begreifet ha,
    fängt no mal von vorne a.
    Rulla, rulla, rullala,
    rulla, rulla, rullala,
    Schtuegart, Ulm und Biberach,
    Mekkebeure, Durlesbach.

    Gefunden bei: http://www.familie-online.de
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...