*auchwiedermalmeldenwill*

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Corie, 5. Oktober 2005.

  1. Corie

    Corie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5.442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Zusammen.

    Ich wollte mich doch auch mal wieder melden.

    Wir hatten ja am Montag das Organ-Screening.
    Es war Alles ok mit dem Kleinen, und auch hatte ich 2 Abstriche, und eine vaginale Untersuchung und die üblichen Untersuche halt. Alles bestens!

    Nach dem Untersuch spürte ich dann den Kleinen ganz lange und heftig, es war wunderschöön.

    Gestern Abend dann nach 20.00 Uhr verlor ich auf dem Klo einen zähen, festen Schleim mit "bräunlichem" Blut dabei...auch hatte ich wieder ein vermehrtes Ziehen und Stechen, wobei ich das ja kannte.

    Nach langem zögern ( war natürlich alleine zu Hause ), entschied ich mich mal im KH anzurufen um mal nachzufragen.

    Die Hebamme meinte als erstes dass es evtl. der Schleimpfropf gewesen wäre, und hat mich zum Gynäkologischen Nachtarzt verbunden....

    wir verblieben so, dass wenn ich Blutungen bekäme, einen harten Bauch und Fieber oder was anderes, was ich nicht zuordnen könne, solle ich sofort vorbei kommen, falls dies aber nicht eintreffe, solle ich mich heute bei meinem FA melden um das abklären zu können.
    Er meinte dann, es könne gut vom Abstrich her noch sein.

    Heute morgen rief ich dann meinen FA an, und konnte dann zur FÄ die auch in der Gemisnchaftspraxis arbeitet.

    Wieder gab es diverse vaginale Untersuche und Abstriche....und sie entdeckte einen Pilz :-?, nun muss ich 6 Tage lang vaginal ein Zäpfchen einführen und mich schonen und Sex-Verbot wurde auch erteilt, aber das wäre für mich soweiso klar gewesen. ;-)


    Dann beim Ultraschall wurde festgestellt, dass ich eine tiefsitzende Plazenta habe....:-( na ja...abwarten und hoffen dass die sich noch mal umplatziert....am MO war die Plazenta aber noch am richtigen Ort! :-(

    Aber das Wichtigste ist, dass es unserem Schatz gut geht, egal was noch kommt!

    So, das wars dann mal wieder von unserer Seite....bis ein andermal!


    Grüessli, Corie
     
  2. (((((Corie)))))

    Mensch, dass dir aber auch nichts erspart bleibt :(

    Wie fühlst du dich heute?
    Ich hoffe, dass bei der nächsten Untersuchung wieder alles ok ist und sich die Plazenta wieder umplaziert. Hauptsache, deinem Baby geht es gut :prima:
     
  3. Uff, Corie, das war ja mal wieder ein schöner Schrecken! Gut, dass es offenbar eine harmlose Ursache hat. Die Plazenta liegt aber hoffentlich nicht allzu dicht am Muttermund, oder? Das wäre nicht so günstig, andererseits ordnen verschiedene Ärzte ja gerne alles an verschiedene Stellen und wenn der Montags-US noch unauffällig war, mach Dir keine großen Sorgen, eine Wanderplazenta gibt es nicht!

    Weiter alles, alles Gute für Dich und das Strampeli, es soll Mamas Nerven schonen!
     
  4. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Lass dich mal drücken, nicht zu fest denn unsere Bauchis sind bestimmt im Weg.

    Ich drück dir die Daumen das nix ernstes ist und du auch bald soweit bist wie ich!

    LG Kerstin
     
  5. Corie

    Corie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5.442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Ich danke euch, für die lieben Worte!

    Die Fä die ich heute hatte ist anscheinend bekannt, da Sie auf dem US nur das Wichtigste erkennen könne, also Herzschlag, etc....aber wenn man Sie was frage, habe Sie keine Ahung....das wurde mir von einer Patientin gesagt....keine Ahnung was da dran ist.....aber mein FA am MO hat mir die Plazenta noch gezeigt auf dem US-Bild und nicht gesagt dass die falsch liege!

    Mache mir schon grad ein wenig Gedanken, aber wird wohl alles gut kommen.

    Ausser dem üblichen Ziehen und den Rückenschmerzen gehts mir aber gut!
     
  6. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    Oh man,

    du machst ja Sachen!

    Ich hoffe, das der fieße Pilz sich ganz schnell wieder verflüchtigt und du deine Kugelzeit weiterhin genießen kannst!

    Liebe Grüße und alles Gute
    Juli (die auch schon einen Pilz hatte)
     
  7. Corie

    Corie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5.442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Na, der Pilz macht mir weniger zu schaffen, aber die Plazenta!
     
  8. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Hallo Corie,
    ich habe gehört das die Plazenta durchaus noch wandert in der SS und das wünsche ich Dir natürlich :jaja: !

    Du lässt aber auch nichts aus :tröst: !

    Schon Dich und gute Besserung
    :bussi:
    Tami
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...