Auch @ Ute - Johannisbrotmehlunverträglichkeit?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Viola, 25. Oktober 2004.

  1. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    Ich hätte da mal ein paar Fragen die mich puksen:

    Kann es sein, dass meine Kleine eine Johannisbrotmehlunverträglichkeit hat?
    Wegen des extremen Spuckens, auch bei AR Milch und Nestargel?
    Gibt es sowas?

    Verdauen Babys abends grundsätzlich schlechter als tagsüber (und spucken dann noch mehr)?

    Würde mich brennend interessieren. :???:

    Vielen Dank für die Antworten :D

    LG, eure Viola
     
  2. HI Viola

    Also zum Johannisbrotkernmehl kann ich nix sagen.

    Aber wegen dem vermehrten Spucken am Abend. Das war bei Aurélie auch so, je mehr der Tag fortgeschritten war, umso häufiger hat sie gespuckt :???: . Nachts hat sie praktisch nichts gespuckt.

    Das hatte bei Aurélie aber mit den Reizen was zu tun, je mehr der Tag fortgeschritten war, umso angespannter war sie.

    Was hat Dein Baby für ein Temperament ? eher ein ruhiges oder eher aktiv ? war sie ein Schreibaby ?

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  3. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Rachel,

    Lea ist ein seht aufgedrehtes Kind, das niemals ruhig liegt. (So wie die MAma, als sie klein war) :)

    Ein Schreikind ist sie nicht, eher, nervös vom Typ her.

    LG, Viola :)
     
  4. Hi Viola

    Das Spucken kommt aber öfters bei solchen aufgedrehten Kinder vor :???: . Meine Aurélie war auch so eine, ganz extrem....

    Ist sie häufig in einer Anspannung ? fühlen sich ihre Musklen angespannt an ? macht sie viel Fäuste ?

    War sie schon mal krank, oder hat sie schon Zähne ? wie war das Spucken dann ? schlimmer ?

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Viola,

    mir ist bisher keine Unverträglichkeit gegen Johannisbrotkernmehl bekannt. Aber es gibt nix dass es nicht gibt

    Ute
     
  6. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    @Ute

    Danke


    @Rachel


    Also ich denke sie ist nicht so angespannt, manchmal macht sie Fäuste.

    Gezahnt hat die Kleine noch nicht.

    Warum fragst du denn, meine Liebe :) :)

    Dankeschön :)

    LG, Viola
     
  7. Hi Viola :)

    Weil die Kinder die einen hohen Muskeltonus haben, mein KiA nennt sie die "irritablen" häufiger spucken als die anderen. Kinder die häufig Fäuste machen, habe meist einen etwas höheren Muskeltonus.

    Es ist dann auch häufig so bei diesen Kinder, dass sie Abends mehr spucken, aber auch wenn sie krank sind, oder sonst unter Stress (beim Zahnen z.B.)

    Aurélie war so ein Kind... und als sie endlich nicht mehr spuckte, mit etwa 10 Monaten, und sie es ausnahmsweise trotzdem tat, wusste ich sie wird krank oder kriegt einen Zahn. Und ich hatte 100% recht damit :-D

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  8. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Rachel,

    Danke, ich werde mal gut aufpassen! Mal sehen.... :)

    Ach ich bin so ratlos und verzweifelt, wegen dem Spucken. Wir hatten Taufe vor kurzem und meine Kleine war die einzige die über dem Taufkleid ein Lätzchen getragen hat! :-(

    Alle Mütter die ich kenne, können ihre Kleinen ohne so ein Teil füttern, ich dagegen brauche min. 3 übereinander :heul:

    Wenigstens hab ich hier mal rausgefunden, dass ich damit nicht "alleine" bin. :)

    Kannst du mir eine Milch ab dem 4 Monat empfehlen, die ich Lea füttern kann? Da ich die sowieso mit Reisflocken aufdicke, kann ich auch gleich die AR weglassen.....

    Danke

    Viola

    PS: Du siehst so jung aus, darf ich fragen, wie alt du bist? :) (Kompliment mach.. :) :? )
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...