Aua: Kindslage

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Melanie, 29. November 2004.

  1. Hallo,

    tja, mein Bauch ist schon ziemlich rund und stramm (hab ja auch nicht mehr so lange). Ich möchte hier auch gar nicht von all meinen Wehwechen anfangen, dann würde es wahrscheinlich zu lang werden.

    Aber was wirklich richtig weh tut, ist der Po, der dermassen gegen meine Bauchdecke drückt, dass ich nicht schlafen kann.

    Pünktchen liegt richtig rum, möchte also nicht, dass es sich dreht. Nur muss dieser Po woanders hin, so wie er vorgestern noch lag. Kann ich da irgendwas machen, Vierfüßlerstand oder sowas, ohne das es sich mit dem Kopf nach unten dreht?

    Melanie

    Zwischendurch pickse ich es mit meinem Finger in den Po, aber das scheint Pünktchen gar nicht zu stören. Bekomme allerhöchsten nen heftigen Tritt dafür :bissig:
     
  2. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Aua: Kindslage

    Hallo,

    ist ja witzig. Ich habe eben ein ähnliches Posting eröffnet. Ob man was dagegen machen kann weiss ich selber auch nicht. Kann Dich aber voll und ganz verstehen:jaja:

    Lg
    Stefani
     
  3. AW: Aua: Kindslage

    Hab dir da auch geanwortet :p
     
  4. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Aua: Kindslage

    In welcher Woche bist Du denn??

    Lg
    Stefani
     
  5. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Aua: Kindslage

    :winke:

    Den ultimativen Tipp hab ich leider auch nicht :???: Das Kerlchen hat sich bis vor kurzem zwar auch noch fleißig von rechts nach links und wieder zurück gedreht, was auch extrem unangenehm war, aber inzwischen liegt er wohl recht bequem mit dem Rücken auf der linken Seite, den Po irgendwo platzsparend untergebracht :-D Dafür tritt er jetzt fleißig gegen Rippenbogen, Niere und Leber... :heul:

    Wenn die Tritte mal richtig unangenehm sind, dann versuche ich mit der flachen Hand dagegen zu drücken, dann legt er sich manchmal in eine etwas andere Position. Vielleicht hilft das ja etwas?

    Liebe Grüße
    Jenni, die auf ein Weihnachtskind hofft ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...