Atemnot - Blockade?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von frankanton, 24. September 2013.

  1. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben,

    seit dem Aufstehen habe ich wahnsinnige Rückenschmerzen im Rippenbereich.
    Eben habe ich das Böhnchen hochgenommen und währenddessen keine Luft mehr bekommen, als würde mir die Brust zugeschnürt. Ich hatte solche Panik, mir wurde richtig schwarz vor Augen.
    Ist das eine Blockade? Kann ich selbst was dagegen tun? Mit Baby mehrere Stunden beim Orthopäden sitzen (nachdem ich einen gefunden habe, der mich drannimmt) muss nicht sein.

    Menno, auch das Stillen hat eben so geschmerzt im Rücken. Und ich muss ihn doch ständig hochnehmen. Hilfe! :heul:
     
  2. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Atemnot - Blockade?

    Geh zum Hausarzt!
    Mach es dringend, bzw. es IST ja dringend und sie werden dich mit Baby ja wohl nicht sooo lange warten lassen.

    Das ginge hier aber auch beim Orthopäden - notfallmäßig, was soll frau denn Anderes machen?

    Gute Besserung
     
  3. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Atemnot - Blockade?

    Ne Freundin hatte gerade ne Rippenprellung - was es alles gibt...
    das hat der Hausarzt festgestellt und die Symptome klangen ähnlich.
    Ich würd ne Ibuprofen einwerfen und lostelefonieren!

    alles Gute!
     
  4. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Atemnot - Blockade?

    Sofort zum Arzt würde ich sagen.

    Das hört sich für mich wirklich nach Blockade an. Selbst versuchen würde ich persönlich da gar nichts. Und wenn Du jetzt noch wartest wirds nicht besser. Dann verkrampft sich die Muskulatur noch mehr und wenn es sich dann noch entzündet hast Du noch länger Spaß daran. Und je länger man wartet, desto schwieriger wird es ggf. alles wieder dahin zu bringen wo es hingehört.
     
  5. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.603
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Atemnot - Blockade?

    Ich bin ja mal 2 Wochen lang mit solchen Schmerzen rumgelaufen und sogar zum MRT der BWS, bis klar war das ich eine Lungenentzündung habe. Seitdem bin ich noch vorsichtiger mit komischen Schmerzen geworden. Geh bitte lieber heute noch zum Hausarzt :bussi: .

    Liebe Grüße,
    Karin
     
  6. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Atemnot - Blockade?

    Ich würde dir auch empfehlen dringend zum Arzt zu gehen...

    Es kann eben viele Gründe haben.
    Ich hab das auch öfters durch Blockaden.
    Bin aber ja regelmäßig bei einer Osteophatin die das behandelt.
    Lass es Schulmedizinisch abklären und dann würde ich eher was in die Richtung Osteophati
    machen. ...

    Ich drück die Daumen das du schnell Hilfe bekommst...:troest:

    :bussi:
     
  7. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Atemnot - Blockade?

    Das kann alles sein Kathrin.

    Ich hab öfters Blockaden im Brustwirbelbereich durch einen Autounfall früher. Mir hilft immer Wärme ganz gut. Aber da du sowas noch nicht hattest würde ich lieber zum Arzt und einmal nachschauen lassen (wenn es möglich ist).
     
  8. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.833
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Atemnot - Blockade?

    Ich hatte das mal, da war ein Brustwirbel raus. Da bleibt einem echt die Luft weg :(

    Geh aufjedenfall zum Doc!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...