Arm, aber Bio

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von Krabbelkaefer, 7. Januar 2011.

  1. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    Rosa Wolff ist freie Journalistin in München. Als ihre Hauptverdienstquelle 2009 weg fällt, macht sie einen Selbstversuch: Ist es möglich, einen Monat lang mit dem Hartz 4 Satz sich ausschliesslich von Bio-Ware zu ernähren? Dazu noch die Empfehlung ein zu halten 5 Portionen Obst/Gemüse täglich zu essen?
    Sehr amüsant schildert sie im ersten Teil des Buches in Tagebuchform wie sie rechnet und kalkuliert und schliesslich zum Fazit kommt - es geht, zumindest fast. Sie überschreitet knapp das Budget.
    Nicht nur das, sie hat sich ausreichend ernährt gefühlt und fand ihr Essen einfach, aber gut.
    Im zweiten Teil listet sie noch einmal all ihre Rezepte auf. Ein schöner Fundus, auch wenn die Rezepte logischerweise nicht für 5 Personen ausgelegt sind.

    Frau Wolff hat einen sehr angenehmen Schreibstil. Da ich so neugierig war, habe ich es ziemlich schnell ausgelesen. Und, es hat mir Mut gemacht. Bisher dachte ich "mit meinem Budget geht das niemals" ... tja ... geht doch ....

    [ISBN]3981346904[/ISBN]
    Perfekt, danke für den Hinweis mit der anderen ISBN
     
    #1 Krabbelkaefer, 7. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2011
  2. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Arm, aber Bio

    Leihst oder verkaufst du das Buch, Käferchen?

    :winke: J.

    Ps: find ich interessant, Wölfin und ich haben ja die ähnliche Erfahrung gemacht.
     
  3. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Arm, aber Bio

    Mhmm ... wegen den Rezepten zöger ich noch, wobei ich schon denke, dass ich mir die einfach rausschreibe und dann das Buch weiter gebe. Bis dahin:
    www.arm-aber-bio.de
    ist ihre Seite. Was ich gerade gelesen habe, was mir die Frau irgendwie noch sympathischer macht, das der Verlag ihr Selbstverlag ist :).
     
  4. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Arm, aber Bio

    Du mußt die ISBN10 nehmen :winke:
     
  5. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Arm, aber Bio

    Käferchen, lass mal, ich bestells mir selbst. Danke für den Tipp :)

    :winke: J.
     
  6. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Arm, aber Bio

    habbich nich .... wobei, via Amazon wäre es noch eine Idee ...
     
  7. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Arm, aber Bio

    Steinchen - wenn du bestellst, bestell dir das Kochbuch.... da sind doppelt so viele Rezept(ide)e(n) drin. Mal auf das Buch verzichten könnte ich schon ;)
     
  8. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Arm, aber Bio

    Ok. Wird aber sowieso erst nächster Monat. Dann könnten wirs uns doch gegenseitig leihen, was meinst?

    :winke: J.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...