Aptamil - Milumil

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von freckle, 16. Juni 2004.

  1. Hallo Leute!

    Ich weiß nicht mehr wo, aber ich glaube, ich habe einmal gelesen, daß entweder Aptamil od. Milumil für dünnere Kinder ist und umgekehrt!? Ist das der Unterschied von den beiden? Es ist ja beides von Milupa!
    Ich frage deswegen, weil Niklas ein recht großer, aber sehr schlanker (=Soletti) ist! Es würde nicht schaden, wenn er ein wenig zulegt!

    Ich freu mich auf eure Antworten!
    Conny
     
  2. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Hallo Conny,

    Aptamil ist eher für schlanke Kinder, die noch noch etwas gepäppelt werden dürfen. Milumil für kräftige Kinder. Milumil sättigt besser (wegen seiner anderen Eiweißzusammensetzung als Aptamil) und die Kinder sind daher länger satt und brauchen weniger.

    Bei Katharina habe ich gemerkt, dass sie von Aptamil nicht mehr satt wurde und jetzt bekommt sie Milumil.

    Wie alt ist denn dein Kleiner? Was sagt denn der KiA? Wiegt er zu wenig für sein Alter?

    Liebe Grüße
    Doreen
     
  3. Hallo Doreen,

    Niklas hat am selben Tag Geburtstag wie deine Katharina! Die beiden werden also bald 1 Jahr!
    Er wiegt derzeit 8,6 kg, ist aber ein fröhliches, lustiges Kerlchen! Er hat in den letzten Wochen wieder einmal Zähne bekommen, vielleicht ist das auch ein Grund, warum er nicht viel zugenommen hat, außerdem krabbelt er ganz fleißig und übt schon gehen! Er bekommt auch immer gleich mind. 4 Zähne auf einmal, er hat jetzt die beiden Augenzähne und die dahinter bekommen und unten habe ich glaub ich auch schon wieder was gesehen! Dafür ist er eh ein braves Kerlchen!
    Es gibt Tage, da isst er sein Mittagsgläschen (220 g) ganz auf (eher selten), meistens nur die Hälfte bis Dreiviertel! Er liebt allerdings den Abendgrießbrei und seine Milchflasche in der Früh!
    Mein Kia hat gemeint, dass wir das Gewicht im Auge behalten, aber es gibt keinen Grund zur Beunruhigung, da er sonst ja einen gesunden und guten Eindruck macht und außerdem hat er ja gerade gezahnt! Mein Mann war als Kind auch immer ein großer, dünner Bub und ich bin auch schlank! Vielleicht ist es einfach genetisch veranlagt, dass er ein "Soletti" ist!?

    Liebe Grüße
    Conny
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Conny,

    nach deiner Beschreibung würde ich Aptamil für dein Kind empfehlen und vor allem noch lange beibehalten :jaja: gut wenn er sie prima trinkt.

    Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...