Aptamil Comfort - Ausschließlich?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von naya, 20. Juni 2010.

  1. Hallo zusammen,

    mein Kleiner ist jetzt 12 Wochen alt und bekommt ausschließlich Aptamil Comfort und bei Bedarf Fencheltee.

    Da ich zufüttern mußte bekam er anfangs die Pre Nahrung von Humana. Das war aber anscheinend nicht das "Gelbe vom Ei", da der Stuhl sehr, sehr hart war und mein Schatz unter schrecklichen Blähungen litt :( Er schrie und weinte fürchterlich, und mein KiA empfahl mir Lefax pump liquid - was ich ihm aber nur einmal gegeben habe, da ich denke ein Medikament kann doch kein Dauerzustand sein.

    Bin dann auf Seite babyernaehrung.de gestossen und habe auch direkt, wie dort empfohlen, Aptamil Comfort gekauft. Es hat quasi sofort geholfen :bravo: Sein Stuhl hat eine gute Konsistenz und Blähungen treten nur noch selten auf! Da mein Kleiner damit zufrieden ist bin ich bis jetzt dabei geblieben. Der KiA hat gesagt, es sei kein Problem. Nun hätte ich totzdem doch noch einige Meinungen zu diesem Thema gehört... :)

    Lieben Gruß & einen schönen Sonntag :)
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Aptamil Comfort - Ausschließlich?

    Noelle bekam auch ausschließlich Comformil, bis ich eben anfing zuzufüttern.. Wir hatten ab da keinerlei Probleme mehr.
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Aptamil Comfort - Ausschließlich?

    Kein Problem - gute Besserung weiterhin

    :ute:
     
  4. AW: Aptamil Comfort - Ausschließlich?

    Schön, dann muß ich mir ja keinen Kopf mehr machen...danke! :)
     
  5. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Aptamil Comfort - Ausschließlich?

    Meine Große hatte auch (und lange) Aptamil Comformil bekommen und ihr gings gut damit :jaja:

    :winke:
     
  6. AW: Aptamil Comfort - Ausschließlich?

    Hallo Lena,

    wie lange denn genau?

    Ist es "sinnvoll" demnächst auf Folgemilch 1 bzw 2 umzustellen? Mein Kleiner ist zwar immer gut gesättigt, aber vielleicht ändert sich da ja was in den nächsten Wochen. Wie hast Du das gehandhabt?

    Gruß
     
  7. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Aptamil Comfort - Ausschließlich?

    Sie bekam an die 8 Monate Comformil. Als es mit dem Bauch besser wurde bzw. als sie dann nur noch 1 Flasche am Tag getrunken hat bin ich dann auf Milumil 2 umgestiegen (Aptamil war mir zu teuer, damals schon) .
    Milumil hat sie auch gut getrunken und auch vertragen.
    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...