"Apotheke" für den Urlaub

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von sadiduwa, 5. Juli 2010.

  1. Hallo zusammen,

    wir fahren Mitte September das erste Mal mit unserer Maus in den Urlaub.
    Es geht mit unseren Freunden, deren Sohn dann auch 10 Monate alt ist, nach Kroatien.

    Könnt Ihr mir Tipps geben, was wir alles in unserer "Apotheke" haben sollten.
    Ich muss dazu sagen, dass unser Urlaubsort grad mal 100 Einwohner hat; und sich damit das Vor-Ort-Kaufen erledigt hat...

    Danke im Voraus für Eure Hilfe!!!:winke:
     
  2. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: "Apotheke" für den Urlaub

    Ich habe bis heute IMMER Paracetamol und/oder Ibuprofen gegen Fieber und Schmerzen dabei.
    Vomacur/Vomex gegen Übelkeit.
    Fenistil gegen Insektenstiche.
    Arnica-Globulis,hilft bei uns gegen Beulen,Insektenstiche,aufgeschlagene Knie und sonstige Stürze.
    Als Josy noch so klein war hatte ich auch immer was gegen Zahnungsbeschwerden mit und Viburcol (hieß das so :???: ).
    Hustenlöser/saft (meine Tochter ist da recht anfällig).
    Pflaster (klar :))
    Nasentropfen (auch für den Flieger)


    Ich schleppe immer lieber zu viel mit als zu wenig.;-)
    Auch wenn wir bisher (Gott sei Dank) selten etwas davon brauchten.
     
  3. PerHelena

    PerHelena Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2010
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwäbische Alb
    AW: "Apotheke" für den Urlaub

    Genau Osanit für die Zähnchen

    Nasentropfen ok, aber vorbeugend bei beginnendem Schnupfen. Meerwasser für Baby zum Nase säubern und spülen.

    Sonnencreme mit Sofortwirkung für Kinder nicht vergessen !!!!!!

    Und dann Aprikosenöl mit etwas Johanniskrautöl, wirkt Wunder gegen Mücken
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Apotheke" für den Urlaub

    Iberogast bei Magen Darm beschwerden fehlen bei uns auch nie

    Sandra
     
  5. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: "Apotheke" für den Urlaub

    Mischst Du das selber oder kaufst Du das irgendwo? Und tust Du das auf die Stiche drauf?
     
  6. PerHelena

    PerHelena Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2010
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwäbische Alb
    AW: "Apotheke" für den Urlaub

    selber mischen und dann bitte das Kind vorher einreiben ;)
     
  7. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    AW: "Apotheke" für den Urlaub

    Das hört sich sehr gut an,
    wie ist das Mischungsverhältnis?
    Wo bekommt man die Öle?

    Danke
     
  8. PerHelena

    PerHelena Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2010
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwäbische Alb
    AW: "Apotheke" für den Urlaub


    Also ich mach das immer so nach Gefühl sagen wir ungefähr 2/3 Aprikosenöl 1/3 Johanniskrautöl. Testen, vielleicht haben eure Mücken nen anderen Geschmack :hahaha:.

    Letzteres bekommst vll. noch im Reformhaus, aber ich würde dir eher so Esoterikläden oder ein Geschäft welches Wellnessartikel anbietet empfehlen.
    Oder ganz einfach im Internet bestellen, da gibt es viele Anbieter.

    BSP. http://www.kraeuter-reich.de
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...