Apfel-Walnuß-Brot

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von nici, 14. November 2004.

  1. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hmmmmm.... ich habe grad gebacken und konnte mir ein noch warmes Stückchen nicht verkneifen :-D

    2 Äpfel schälen und raspeln mit
    50 g Rosinen,
    100 g Walnußkernen,
    2 EL Zitronensaft und
    4 EL Orangensaft vermischen und ziehen lassen.

    Ofen auf 175° vorheizen.
    Kastenform einfetten und einmehlen.

    150 g Butter schaumig rühren
    3 Eier und
    150 g braunen Zucker abwechselnd unterrühren.

    250 g Dinkelmehl,
    2 TL Backpulver und
    1 TL abgeriebene Zitronenschale vermischen und abwechselnd mit dem Äpfelgemisch unter die ButterZuckerEierMischung heben.

    75 Minuten bei 160° backen, nach den ersten 30 min oben einschneiden.

    Yammi!
     
  2. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Apfel-Walnuß-Brot

    Uih Nicole,

    das liest sich herrlich; hast Du die Walnusskerne vorher etwas angeroestet?

    Liebe Gruesse,
    Claudi, die dieses Rezept bereits in eine Email gepackt und an eine Freundin geschickt hat, die einen riesengrossen Walnussbaum im Garten stehen hat.
     
  3. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Apfel-Walnuß-Brot

    Claudi,

    nein, nicht geröstet, aber gehackt waren sie.
     
  4. AW: Apfel-Walnuß-Brot

    Hm, ich habe jede Menge Walnüsse und da bietet sich das Rezept ja an.

    Ich frage mich nur wozu oder wann man das essen soll ?

    Es ist ja wohl doch eher süsslich, oder ? Also kein Brot zum Belegen oder so zum Frühstücken ? Eher dann statt Kuchen zum Kaffee ? Oder wie ?

    lg makay
     
  5. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Apfel-Walnuß-Brot

    Definitiv Kuchen! :jaja:

    Nach dem großen Sonntagsfrühstück, beim Brunch, zum Nachmittagskaffeetratsch, für Zwischendurch, .... hmmmmm lecker! :-D
     
  6. Isabelle

    Isabelle Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Apfel-Walnuß-Brot

    mmmhhhhhhhh, das hört sich wirklich lecker an.

    Danke!
     
  7. AW: Apfel-Walnuß-Brot

    Es ist lecker !!!! Und einfach.

    Und ich habe es zum Kaffee angeboten und mein Mann isst es jetzt auch zwishendurch :)

    lg makay
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...