Apfel-Pudding-Torte

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Joni, 4. Februar 2006.

  1. Joni

    Joni Die die Gurke schüttelt

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hinterm Deich....
    Hallo,

    ich habe mich heute erst hier angemeldet und möchte zum Einstand ein oberköstliches Kuchenrezept an Euch weitergeben (ich habs aus dem Internet (Seite weiß ich leider nicht mehr) ich habe die Torte schon mehrmals gebacken und alle sind immer wieder begeistert):

    Apfel-Pudding-Torte

    150g Margarine
    150g Zucker
    250g Mehl alles gut durch rühren
    1 Ei
    1/2 Pck.Backpulver

    Teig in eine Springform geben
    8 mittelgroße Boskop-Äpfel schälen
    und aushöhlen. Die Äpfel ganz auf den Teig setzen.

    Pudding kochen von:

    3 Becher Sahne
    1 Becher Milch ( Man nimmt das Maß von dem
    Sahnebecher)
    2 Vanillepudding
    1 vanillezucker
    150g Zucker

    den heißen Pudding über die Äpfel gießen
    70 min. bei 160° -180° backen.
    Über Nacht in der Form lassen und auskühlen lassen.
     
    #1 Joni, 4. Februar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2013

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...