Apfel-Marzipan-Marmelade

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von RTA, 22. September 2003.

  1. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Die Apfelzeit beginnt. Und wir haben wieder reichlich Fallobst :-? Und so habe ich dann gleich mal ein paar Gläser MArmelade gekocht. :jaja:

    Und die Apfel-MArzipan ist so lecker, daß ich sie Euch nicht vorenthalten kann :-D

    1200 g Äpfel, geschält, grob zerkleinert
    150 g Marzipan
    150 ml Apfelsaft
    500 g Gelierzucker 3:1
    1 gestrichenen Teel Zimt

    Marzipan etwas zerpflücken und im Apfelsaft auflösen (dauert eine Weile)
    Inzwischen Äpfel vorbereiten und die dann erst mal alleine im Topf ein paar Min kochen, bis sie weich werden. Dann die Äpfel gut zerstampfen (Wie Apfelmus)
    Danach das aufgelöste MArzipan, den Zimt und den Gelierzucker dazugeben und nach Anweisung 3 MIn sprudelnd kochen lassen.
    In saubere Gläser füllen, zuschrauben und fertig. :)

    Und soooooo lecker.

    LG
    Regina
     
  2. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Booooh, klingt das lecker! :bravo: Ich liebe Marzipan. Aber ob es das hier gibt? :-? Kann man dafuer alle Apfelsorten verwenden oder geht es nur mit bestimmten?
     
  3. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Hallo,
    wieviele Gläser gibt das ungefähr? Hört sich so lecker an.

    LG christina
     
  4. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    ich denke, man kann alle Apfelsorten dafür nehmen. Ich habe auch genommen, was da war.

    Und raus kamen 5 mittelgroße Gläser.

    LG
    Regina
     
  5. Hallo Regina,
    das klingt absolut suuuperlecker. Da wir am Donnerstag wieder eine große Ladung Äpfel bekommen, werde ich wohl diese Marmelade unbedingt ausprobieren.
     
  6. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Hilfe ich glaub ich hab nen Fehler gemacht :-D Ich hab jetzt erstmal nur das halbe Rezept genommen und das ist ja megasüss :o 8O Soll das so sein? :???:

    LG Chrsitina
     
  7. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das ist MArmelade!
    Ist das da nicht immer so??? :???: :?

    HAst Du auch den 3:1 Gelierzucker genommen? Sonst könnte es tatsächlich etwas viel sein, denn im Marzipan ist ja auch noch Zucker drin.

    LG
    Regina
     
  8. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Ja schon aber sooooooooo 8O

    Naja vielleicht isses ja nicht mehr so süss wenn es kalt ist :)

    Ich hab 3:1 Gelierzucker genommen, hab grad nochmal geguckt.

    LG Christina
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. apfel marzipan marmelade

    ,
  2. apfelmus marzipan marmelade

    ,
  3. apfelmus marmelade mit marzipan

    ,
  4. apfel marzipan marmelade thermomix,
  5. rezept apfel marzipan marmelade,
  6. apfelmarmelade mit marzipan,
  7. rezept marzipan apfel marmelade
Die Seite wird geladen...