Antibiotika und Sonne ?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von SabArNi, 3. Mai 2011.

  1. SabArNi

    SabArNi Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ich "darf" die nächsten drei Wochen Antibiotika nehmen. Mein HA meinte, das ich die Sonne meiden soll. Und das bei der Wettervorhersage 8O:trotz:

    Würde es nicht auch reichen eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor(30 o. 50) zu nehmen???

    LG
    Sabine
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
  3. SabArNi

    SabArNi Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Antibiotika und Sonne ?

    Danke für die schnelle Info.

    Lt. HA soll ich es immer morgens nehmen. Vielleicht sollte ich ihn nochmal fragen ob ich es nicht auch abends nehmen kann. (wird bei deinem Link als Vorbeugetip angegeben.) Das müßte doch eigentlich für die Wirkung egal sein , oder? Es geht um das Doxycyclin 200 gegen Borreliose.

    Dummerweise muß ich meinen Sohn immer zur Mittagszeit zu Fuß von der Schule abholen. Da läßt sich die Sonne zumindestens im Gesicht leider nicht ganz vermeiden.

    LG
    Sabine
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Antibiotika und Sonne ?

    Du kannst es auch abends nehmen, das ist kein Problem. Mach es am besten so, daß Du einen Tag für die Umstellung einplanst, an dem Du morgens eine halbe und abends eine halbe Tablette nimmst (sind hoffentlich 200 mg-Tabletten). Dann am Tag drauf abends, fertig - so hast Du keinen zu starken Wirkstoffspiegelabfall zwischendurch.
    Liebe Grüße, Anke
     
  5. SabArNi

    SabArNi Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Antibiotika und Sonne ?

    Ja, es sind die 200 mg Tabletten. Dann werd ich das morgen machen.


    Ich war heute mittag bestimmt die Einzigste die sich über den bewölkten Himmel gefreut hat. :piebts:

    Danke:winke:

    LG
    Sabine
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. doxycyclin sonnencreme

Die Seite wird geladen...