Anti-Mückenmittel

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Irrlicht, 8. September 2010.

  1. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.815
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    :winke: ,

    ich brauche dringend was gegen Mücken :umfall: - aber es darf kein Spray oder anderes Einreibemittel sein, das vertragen wir nicht :ochne:
    Nachts suchen die Viecher uns derzeit heftig heim. Was macht Ihr in so einem Fall? Und nein, jetzt kriege ich auch keine vernünftigen Mückengitter für meine Fenster mehr :( , und Moskitonetze gehen wegen schräger Decken nicht.

    Was ist z. B. von diesen elektrischen Fallen zu halten? Und wo bekommt man sowas? Oder wo bekommt man irgendwas anderes Nützliches gegen Mücken?

    Danke schon mal :winke: ,

    Annie
     
  2. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Anti-Mückenmittel

    Wenn Du mit "elektrischer Falle" die recht großen Geräte meinst, in denen die Mücken quasi "auf den elektrischen Stuhl" kommen - das könnte für Euch der gangbare Weg sein. Allerdings gehen nicht alle Mücken auf Licht und Wärme. Und es kracht recht laut, wenn die Mücken im Funkenflug verkokeln. Nicht jedermanns Sache.
    Nicht hilfreich sind die "Elektrostecker". Das freiwerdende Gift setzt sich überall im Raum ab, letztlich auch auf den Lippen. Vor Lebensmittel soll man die Dinger fernhalten. Da haben sie eigentlich auch nichts in Schlafräumen zu suchen ...
     
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Anti-Mückenmittel

    Annie, bei DM gibts immer die Mückengitter fürs Fenster, zum Reinkleben auf Kreppband. Die haben wir und die helfen recht gut.

    An den Schrägen kannst du Klebehaken anbringen (z.B. von Post-it die halten viel Gewicht) oder gleich ein Kreppband drankleben und Dir selbst einen Netzstoff entsprechend zuschneiden lassen. Braucht man ja nicht säumen.

    die STecker sind das blanke Gift, das würd ich mir gut überlegen...

    lg
     
  4. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: Anti-Mückenmittel

    Wie haben diese Elektro-Lichtstecker gekauft mit dem Erfolg, das die Mücken im Urlaub alles gemacht haben, nur nicht in den Stecker geflogen sind.
    Joni war total zerstochen, ich dank Einreibemittel und dauerhafter Knoblauchfahne nicht.
     
  5. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Anti-Mückenmittel

    Wir gönnen uns jeden Abend ein paar Kügelchen Ledum D6. Seitdem haben wir Ruhe. :zwinker:
     
  6. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.815
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Anti-Mückenmittel

    Ledum? Klingt gut! :jaja: Bekommt man die so in der Apotheke?
    Volleybap, schön, Dich mal wieder zu "sehen" ;-)
    Die Stecker haben - nach dem, was ich gelesen habe - generell keine guten Kritiken bekommen, deshalb bin ich da auch skeptisch. Tja, und was die Gitter betrifft: Ich habe 10 Fenster und keinen Helfer :heul: :umfall: . Zudem habe ich die Erfahrung gemacht, daß die "billigen" selbst zugeschnittenen von 12 bis Mittag halten :-?
    Hm. Danke Euch jedenfalls dennoch erst mal - vielleicht hat ja noch jemand einen ultimativen Tip.

    :winke:
     
  7. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Anti-Mückenmittel

    Die Globuli bekommst du rezeptfrei in der Apotheke.

    Nehmen wir auch vor Waldspaziergängen und hatten bisher noch keinen Zeck. :jaja:
     
  8. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Anti-Mückenmittel

    Wir haben so einen Stecker für die Steckdose, so groß wie ein Nachtlicht. Seitdem haben wir Licht an und Fenster auf und nicht eine einzige Mücke. Geil das Teil.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...