Anstrengende Woche

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von julie9.3.85, 16. September 2006.

  1. Hallo ihr lieben Schnullis,

    man hatte ich eine anstrengende Woche.

    Bin doch Seid August Praktikantin in einem Mutter-Kind-Haus.

    Die Arbeit macht mir dort super viel Spaß und manche der kleinen süßen Racker würde ich am liebsten mit zu mir nehmen.

    Aber diese Woche war echt schlimm.

    Normalerweise fallen 3 Erzieher + Anerkennungspraktikantin ( ich ) auf ca. 12 Kinder.

    Doch diese Woche gab es da nur eine Erzieherin und mich auf 10 Kinder.
    Dann war die Hälfte auch noch krank, aber wir mußten sie trotzdem betreuen.
    Und dann wundert sich die Leitung, dass 2 Erzieherinnin krank sind.

    Ich finde es echt doof, dass wir die kranken KInder annehmen müssen, in einer normalen KIta wäre es auch nicht so.

    Okay . ich verstehe ja, dass die jungen Mütter so wenig wie möglich beim Unterricht fehlen sollen, weil sie ja ihren Abschluß schaffen sollen.

    Doch ich bin der Meinung, dass ein krankes Kind zur Mutter gehört.

    Was sagt ihr dazu?

    Liebe Grüße von Nancy
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...