Anstrengend wie ein Neugeborenes

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Nicoletta, 22. Mai 2005.

  1. Hi,
    ich muss mich mal ausjammern hier. Leonie hat ja seit ihrem 1. Geburtstag durchgeschlafen *endlich* von 20.00 bis 8.00 mein Gott war das herrlich.
    Vor etwa 8 Wochen war es dann plötzlich so, dass sie nachts total panisch aufgewacht ist und gar nicht zu beruhigen war. Da hab ich in meiner Verzweiflung und Schlaflosigkeit einen Babybalkon angeschafft.
    So jetzt wacht sie jede Nacht zwischen 22.00 und 1.00 auf und ich hole sie rüber zu uns.
    Seit etwa zwei Wochen kommt nun hinzu, dass sie, kaum bei uns angekommen, fordert "Maaamaaaa nammnamm". Dann geht nix von gut zureden über Tee oder Wasser, sie schläft nur wieder ein, wenn ich ihr Milch mache. Ich hab schon versucht sie quengeln zu lassen, denn sie weint ja nicht aber das hält sie locker ne Stunde aus, dann bin ich doch Milch machen gegangen. *stöööhn* Tja und das gleiche Spiel folgt so 3-4 Stundne später nochmal. Aufwachen, Schlachtruf "maaamaaa nammnamm" und Muttern kann wieder loslatschen. *grr*

    Ich will doch nur auch schlafen *heul*.
    Im Moment hab ich das Gefühl sie ist schlimmer als ein Neugeborenes. Und ich wollte doch eigentlich noch ein zweites Kind. Wie soll das denn gehen, wenn Madame nie schläft..... sie sit doch jetzt schon 16 Monate alt *menno*

    Ist auch nicht so, dass sie jetzt tagsüber weniger isst. Viel ist es zwar nicht, aber nicht weniger als vorher.

    Ich bin bald echt fertig. Ich wart als schon echt drauf wann sie denn jetzt kommt und lieg dann wach im Bett und kann gar nicht einschlafen.
    Und weil sie so bescheiden schläft, kann ich sie natürlich auch nicht nem Babysitter mal überlassen *mal gerne mit Mann weggehen würde*.
    Nicht mal Männe kann sie beruhigen es geht dann nur "Maaaaaaamaaaaaa uuääähhhhh" und das bis sie sich erbricht.
    Und mittags schläft sie auch nur noch eine Stunde. *boah*

    Gähnende und hilflose Grüße von
    Nicoletta und Leonie (die jetzt mit Papa unterwegs ist)
     
  2. Hallo Nicoletta,

    wie schauts im Moment aus? Ich hoffe sehr, dass das nur eine Phase ist, die sich bald wieder legt.
    Kannst du dir irgendwo Freiräume schaffen und dich einfach hinlegen, damit du wenigstens genug Kraft aufbringst?

    Alles Liebe, Kati
     
  3. Hallo,


    geändert hat sich

    .
    .
    .
    NIX :nix:

    tja, nur dass ich nicht mehr ganz so genervt bin, weil Männe mir im Haushalt ganz doll unter die Arme greift und ich so eher mal ne Ruhepause hab :schnarch: zwar nicht richtig schlafen, aber das kann ich tags eh nur wenn ich echt total tot bin.

    lg
    Nicoletta, die auch auf ne Phase hofft
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...