Ansteckung bei Magen-Darm???

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Marion, 14. November 2003.

  1. Hallo,
    ich würde gerne was :jaja: über die Ansteckung bei einem Magen-Darm-Infekt wissen.

    Ab wann ist :???: man ansteckend?

    Wie lange :???: dauert es, bis nach Ansteckung die Krankheit ausbricht?

    Wann ist :???: man nach durchgemachtem Magen-Darm nicht mehr ansteckend?

    Ich befürchte :( nämlich wir haben das bei unseren Freunden eingeschleppt und würde es gerne vorbeugend fürs nächste Mal besser wissen...


    Timon,Laura und mir ging es nämlich letzte Woche richtig schlecht damit, wobei Laura es am besten weggesteckt hat.

    Timon und ich: :p ...jeh', war das furchtbar...
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo,
    Da es viele verschiedene Viren (und auch Bakterien) gibt, die Magen-Darm-Infekte auslösen, kann man das nicht pauschal beantworten.
    Meist ist die Zeit von Ansteckung bis zum Ausbruch der Erkrankung recht kurz, von wenigen Stunden bis zu ca. 3-4 Tagen würde ich die Spanne ansetzen. Ab wann man ansteckend ist? Hm, sicher schon ein paar Stunden vor Beginn der Symptome, spätestens mit dem ersten Durchfall/Erbrechen. Und nicht mehr ansteckend, das kann man noch schlechter beantworten. Meist dann, wenn die Symptome deutlich nachlassen, es gibt aber auch Erkrankungen, wo man noch nach einigen Tagen ansteckend ist, obwohl es einem selbst schon wieder gutgeht. Du siehst, es ist alles recht vage, weil es sehr stark variiert. Es hilft eigentlich nur eine gute Hygiene, die man immer einhalten sollte, der Rest ist Schicksal :???: :jaja: .
    Liebe Grüße, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. ab wann ist magen darm ansteckend

Die Seite wird geladen...