Anstand oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Alina, 5. Juni 2012.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Wir feiern ja im August Johanna's Einschulung. Geladen wird die ganze Familie. Ich weiß wohl, das meine Schwägerin nicht kommen wird. (Sie wohnen etwas weit, und der Kontakt ist auch nich soooo dolle) Ok meine Familie wohnt sogar noch weiter weg. Aber egal.

    Soll ich sie aus Anstandsgründen trotzdem Einladen? Meine Schwiegermutter sagte, sie würde sich dann eher gezwungen sehen, zu kommen. Wenn eine Einladung da ist. Ich seh das aber irgendwie anders. Wir haben keine Einladung bekommen, auch wenn ich wusste, das wir nicht hätten hin kommen können, fand ich es irgendwie schade. ICH hab uns ausgeschlossen gefühlt. Versteht ihr wie ich das meine?

    Wie seht ihr das?

    lg
     
  2. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.337
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Anstand oder nicht?

    Wie habt ihr es denn bei Josi gemacht?

    Aber ich seh es so, dass ich ne Einladung schicken würde, ob sie kommen kann oder nicht, wäre mir egal. Entweder ich lad alle ein oder gar nicht. Und ich find es auch immer blöd und fühl mich ausgeschlossen, wenn andere eingeladen werden und ich keine Einladung bekomme nur weil die EInladenden schon wissen, dass ich nciht kann.
     
  3. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Anstand oder nicht?

    Also ich würde ihr ne Einladung schicken!!!
    Wird bei euch denn so groß gefeiert? Bei uns waren nur Omas, Opas und die nahen Verwandten da.
     
  4. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.815
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Anstand oder nicht?

    Mit einer Einladung hättest Du alles getan und wärst "fein raus", niemand könnte Dir vorwerfen, jemanden ausgespart zu haben. Das kann von großer Bedeutung sein, gerade wenn ein Verhältnis eh schon nicht gut ist. Wenn sie nicht kommt, ist das halt so (und so, wie ich es verstehe, für Dich auch kein allzu großer Verlust ;-)).

    :winke:
     
  5. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Anstand oder nicht?

    Ich würde auch eine schicken. :jaja:
    Wir haben das Thema aktuell mit unserer Hochzeit gehabt. Da fingen meine Schwiegers an,dass Oma&Opa, sowie Tante und Cousine ja keine brauchen,weil sie eh nicht kämen. Hätten wir ja auch wieder was gespart. :piepts:
    Ich käme mir ausgeschlossen vor.
     
  6. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Anstand oder nicht?

    ich sehe es auch so... alle einladen, dann fühlt sich keiner übergangen oder nur die engsten Familienangehörige wie alle Omas und so...
     
  7. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Anstand oder nicht?

    Gar keine Frage: Eine Einladung schicken !
     
  8. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Anstand oder nicht?

    klar, schick eine Einladung :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...