Anne Frank

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Antonia´s Mama, 17. Juni 2006.

  1. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    guten morgen schnulli´s

    hat den film gestern jemand gesehn.ich hab so rumgeschalten und bin hängengeblieben.

    da gibts ne szene und die beschäftigt mich heute noch.
    eine jüdische familie (Vater ,Mutter,Kind) sitzt angezogen und mit nem koffer im wohnzimmer und "wartet", dass sie abgeholt werden.das kleine kind sitzt mit ihrem teddy auf dem koffer.und genau dieses bild geht mir nicht mehr aus dem kopf.

    ich musste dann umschalten.

    gibt es bei euch auch filme , die euch noch sehr lange beschäftigen?
    bei mir war es zum beispiel auch "das leben ist schön".


    nachdenkliche gr.petra
     
  2. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Anne Frank

    Den Anne Frank hab ich gestern leider nicht gesehen, denn mein Mann wollte Fussball kucken. Aber ja, solche Szenen gibt es bei mir auch. Zum Beispiel bei Schindlers Liste, das Mädchen mit dem roten Mantel, das geht mir heut noch nicht aus dem Kopf. Da könnt ich jetzt noch drüber weinen.
     
  3. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Anne Frank

    Ja, und zwar "Der Zug des Lebens" - ein wunderbarer Film mit im Grunde dem gleichen Grundthema. Einiges Nachdenkliches, viel zum Lachen (das geht auch) denn ein jüdisches Dorf "deportiert" sich quasi selbst. Nur zum Schluss ....

    In der Schwangerschaft gäbe es einige Filme die ich nicht sehen kann - genau wie es Filmmotive gibt die ich nicht ertrage seit ich Kinder habe.

    :winke: Martina
     
  4. anne1903

    anne1903 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Norge
    AW: Anne Frank

    Wir haben den Film damals im Geschichtsunterricht geguckt.
    Ein paar Mal musste ich damals schon schlucken. Selbst unsere Jungs die da schon "rechtsorientiert" waren. :nix:
    Schindlers Liste haben wir auch gesehen und den fand ich einfach nur grausam.
     
  5. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Anne Frank

    Ich habe bestimmt schon 30 mal My Girl gesehen aber ich muß jedesmal heulen wenn der Junge aufgebart ist und sie hingeht und ruft wo seine Brille ist und das er ohne Brille nix sieht... da bekomme ich schon von dran denken Gänsehaut.
     
  6. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Anne Frank

    Das geht mir genau so und mir reicht es auch das nur zu hoeren oder dran zu denken! Ich gehe dann schon immer raus (wenn ich nicht gerade alleine bin und rumschneuzen kann ;-) ).

    Mich beschaeftigen aber gerade Filme wie 'Schindler's List', 'Anne Frank' oder 'Als Hitler das rosa Kaninchen stahl' und auch alte Kriegsfilme wie z.B. 'Im Westen nichts neues' oder 'Die Bruecke' oder oder oder...
    Mich beruehrt das besonders, weil es ja wirklich passiert ist und man es nicht einfach mit "ist ja nur ein Film" abtun kann.

    Liebe Gruesse
    Sabine
    :tippen:
     
  7. AW: Anne Frank

    ich werde auch nicht vergessen "schindlers liste" (3mal gesehen), "der zug des lebens" (2 mal gesehen) und gelesen in der schule 8. oder 9. klasse "das tagebuch der anne frank".

    das ist einfach geschichte, unsere kinder werden sich später vielleicht mal an die anschläge vom 11. sept. oder dem tsunamie erinnern.

    lg kristin
     
  8. Lisa

    Lisa Harmoniesuchtel

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    schweiz
    AW: Anne Frank

    huhu sabine, gibt es das buch *als hitler das rosa kaninchen stahl* auch als film? das buch war mein lieblingsbuch als ich ein kind war und ich hab es mir später als teenie gekauft, vorher hab ich es alle 3-4 monate aus der bibliothek geholt. ein wunderschönes buch, ich empfand das als kind so schlimm, dass das mädchen das kaninchen nicht mitnehmen konnte...


    anne frank und schindlers liste hab ich als teenie gelesen und ich hab auch die filme gesehen.. sehr ergreifend
    lg

    lisa
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...