Angebote von potenziellen Käufern?

Dieses Thema im Forum "Artikel einstellen" wurde erstellt von lena_2312, 15. November 2010.

  1. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    :winke:

    mich interessiert es einfach, wie geht man damit um?

    Ich habe einen Artikel mit Mindestgebot von 6€ drin stehen. Porto sind 4€. Der Artikel läuft noch ein paar Tage. Sofortkauf sind 12€ plus Porto.

    Nun habe ich ein Angebot, dass ein Käufer das Teil sofort für 10€ incl. Proto nehmen würde. Dazu die nette Bitte, doch bitte auf eine E-Mailadresse zu antworten.

    Der user hat viele positive Bewertungen, vielleicht ein Versehen?
    Ich hab natürlich nicht an die Mailadi geschrieben. ICh wollte es schon eingeben, aber da geb ich meine Mailadresse ja preis, oder? Doof irgendwie....

    Einerseits frech, wenn ich jemandem den Preis anbieten würde, wäre das ja mein Problem, aber so :???: Andererseits find ich das mit der Mail merkwürdig

    Ich bin fast gewillt bei ebay mal nachzufragen, oder is das überzogen??

    LG Uta
     
  2. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Angebote von potenziellen Käufern?

    Ich würde nett antworten ( über diese ebay-Antwort-Funktion ) das es nicht zulässig ist und ich das nicht machen möchte um keinen Ärger mit ebay zu bekommen.
    Sich gleich an ebay zu wenden finde ich übertrieben... versuchen kann man es ja mal, habe ich auch schon, ich weiss aber nicht genau ob man die Auktion dann abbrechen darf und das Teil an ihn vekaufen - das ist nicht erlaubt glaube ich.
     
  3. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Angebote von potenziellen Käufern?

    ich find jetzt da nix schlimmes dran...versuchen kann man es doch mal ;)

    auktion abbrechen ist natürlich nur rechtens, solange noch kein gebot abgegeben wurde...

    lg Simone
     
  4. Traumtänzerin

    Traumtänzerin Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Angebote von potenziellen Käufern?

    Was ich komisch finde ist das mit der mailaddy, du könntest doch eigentlich auch über ebay antworten :???:
    Ich bin bei solchen Dingen immer sehr vorsichtig.

    Warum bietet der Käufer nicht einfach mit und zahlt 6€ plus Porto?
     
  5. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Angebote von potenziellen Käufern?

    aktion abbrechen geht? Ich finde nix.
    An sich ist auch nix Schlimmes dran, ich fand das eben auch merkwürdig mit der Mailadi. Wenn ich dahin schreib hat er ja meine.
    Ich bin da auch vorsichtig geworden.

    Auf ebay hab ich ihm ja höflich geantwortet, mich für sein interesse bedankt und auf Mindestgebot bzw. Auf Sofortkauf verwiesen, wie es dort steht :)

    Danke euch erst mal
    Gute Nacht
     
    #5 lena_2312, 15. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2010

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...