Anfänger-Füller für Linkshänder

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Nicky, 14. April 2011.

  1. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    Guten Morgen,

    bei Niklas steht der Füllerkauf demnächst an.

    In seiner Klasse bekommt jeder einen Füllfederhalter, der ein bestimmtes Schreibheft durchgearbeitet hat. Nik soll das bis nach den Osterferien auch durch haben, laut Lehrerin.

    Sprich: In den Osterferien wird am Heft gearbeitet und wir müssen einen Füller aussuchen.

    Nik ist Linkshänder. Da ist die Auswahl erfahrungsgemäß kleiner. Und ich weiß nicht, ob wir hier im Oberbergischen in Gummersbach die Riesenauswahl an Füllern haben werden. Deshalb würd ich mich gern im Vorfeld schlau machen.

    Die Frage also an all diejenigen mit linkshändigen Kids:

    Welchen Füller haben eure Kinder und warum?

    Und worauf muß ich beim Kauf achten?

    Danke schon mal. :)
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Anfänger-Füller für Linkshänder

    Josy hat einen mypen glaub ich ... warum? Weil der für Linkshänder war, und sie kommt sehr gut damit zurecht... schmiert nicht etc. (in Meilensteine ist ja ein Bild wie sie schreibt ;) )


    lg
     
  3. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    AW: Anfänger-Füller für Linkshänder

    Muß ich direkt mal gucken. :)

    Niklas hat so eine Sauklaue, ich bin gespannt wie das mit Füllern werden soll. :rolleyes:
     
  4. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Anfänger-Füller für Linkshänder

    Vor dem Problem stand ich hier auch. :jaja:
    Ich hatte mir den Lamy in den Kopf gesetzt als wir losfuhren, ich hatte damals einen und der hält immernoch.

    Tjoooah, dann hat sie ausprobiert. Einer von Stabilo (?),so lang gebogen oben -der fiel direkt aus der Wahl,weil er kratzte.
    Dann den Pelikano,der war schon okay und zum Schluß den Lamy -der drückte und so wurde es dann doch der Pelikano.
    Preislich liegen die nicht sooo weit auseinander, ausprobieren finde ich wichtig. :jaja:

    Und zur Sauklaue...:rolleyes: Bleistift ist ne Katastrophe, Füller hingegen klappt super,weil sie damit auch gaaaanz vorsichtig schreibt aus Angst dass die Feder kapput geht. Wir hatten nur anfangs schwierigkeiten,weil sie immer mit dem Zeigerfinger auf der Feder war.:umfall:
     
  5. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Anfänger-Füller für Linkshänder

    NIk schreibt auch mit links und hat einen Pelikan.Er jhat durchprobiert im Laden und sich für den entschieden.die Verkäuferin hat uns vom Füller abgeraten-er wollte aber unbedingt.bislang wechselt er viel ab (Blei/Füller) schreibt aber mit Füller auch viel schöner als mit Blei oder Inki:
     
  6. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    AW: Anfänger-Füller für Linkshänder

    Dann hab ich ja noch Hoffnung für seine Schrift. :)

    Ich find das, geht mir grad durch den Kopf, ziemlich doof von der Lehrerin. Jetzt sind osterferien, danach soll er durch sein und er hat grad mal die Hälfte vom Heft. Hätte die uns das nicht früher sagen können?

    Naja...

    P.s.:
    Ist die Auswahl wirklich viel kleiner als bei Rechtshänder-Füllern?
     
  7. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Anfänger-Füller für Linkshänder

    wir haben diesen hier (für Rechtshänder) - der ist wirklich prima und kratzt gar nicht, egal, in welche Richtung man ihn dreht. Sollte also auch für Linkshänder funktionieren.

    :winke:
     
  8. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Anfänger-Füller für Linkshänder

    Tizian hat den Lamy ABC Schreiblernfüller für Linkshänder und seitdem schreibt er wirklich schön (wenn er will... ;)), was vorher eher nicht der Fall war.

    Der Füller kratzt nicht, ist stabil und man kann zur Not die Feder austauschen.

    Wir sind zufrieden.

    LG Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. füller anfänger linkshänder

    ,
  2. fullfeder fur anfanger links

Die Seite wird geladen...