Andreas Franz: Das Verlies

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von Silly, 2. April 2007.

  1. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    kennt jemand??

    Ich habe den Krimi (übrigens, ein Julia-Durant-Krimi) angehört - und bin begeistert von der Spannung die Andreas Franz aufbaut. Und über die Wendung, die plötzlich eintritt, damit der Fall am Ende der 12. CD gelöst werden kann.

    Zusammenfassung:
    Der Autohändler für Nobelkarossen, Rolf Lura verschwindet spurlos auf dem Weg zur Arbeit. Da der Mann ein Pedant ist und jede Minute seines Tages durchplant - scheint ein Verbrechen auf der Hand zu liegen. Der Verdacht erhärtet sich, als Luras Wagen ein 500er Mercedes in Frankfurt Höchst unverschlossen und mit Blutspuren gefunden.
    Nach zwei Gesprächen mit Luras Frau glaubt auch Kommissarin Durant, dass Lura einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist - und höchstwahrscheinlich nicht mehr legt. Auch glaubt sie, dass Luras Frau nichts mit dem Verschwinden ihres Mannes zu tun hat. Dennoch veranlasst sie eine Hausdurchsuchung - und am nächsten Tag ist Frau Lura verschwunden, und mit ihr der Anwalt ihres Mannes Dr. Becker ....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...