Anderthalb Stunden ...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Röschen, 14. November 2006.

  1. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    ... das war die Zeit, die ich heute trotz Termin beim FA mit Warten zugebracht hatte :umfall:

    Um 10.30Uhr hatte ich Termin, also mit ein wenig Wartezeit genug, um Erne dann wieder rechtzeitig vom Kiga abzuholen.

    Und wann komme ich dran?? Erst um 11.45Uhr!!!! Ich stand am Schluß schon da und wollte um einen neuen Termin bitten, weil es mir einfach zu spät wurde, da kam ich dann doch noch dran. Erledigt war dann die komplette Vorsorge fünf Minuten später und um 11.57Uhr saß ich dann endlich im Auto und war unterwegs zu Sohnemann - der ganz gemütlich dann bei den anderne am Tisch saß und sich seinen Tee schmecken ließ!

    EPddWnb - aber ich :zwinker:

    Rosi
     
  2. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Anderthalb Stunden ...

    Kenne ich, muss auch jedesmal so lange warten. Ich plae es gleich mit ein das Sohnemann von jemand anders abgeholt wird.

    LG Kathrin
     
  3. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Anderthalb Stunden ...

    Das kenne ich auch. Teils warte ich ewig dann gibts mal wieder einen Tag, an dem ich keine 5 Minuten im Wartezimmer sitze!

    LG
    Meike
     
  4. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Anderthalb Stunden ...

    Dass jemand anderes Erne abholt ist bei uns mangels Verwandschaft ja nciht möglich, da lasse ich ihn dann doch lieber etwas länger im Kiga, weil er die Erzieherin nun auch schon kennt und sie wirklich gerne hat. Und da ja eh offiziell erst um 12.30Uhr abgeholt werden muß, geht das dann auch noch - aber ich dachte immer, der Arme wartet jetzt schon auf mich, weil er ja so lange noch nicht drin ist und ich auch noch nicht so spät gekommen bin, aber es ging dann doch!

    Knuddelgrüße (er sitzt jetzt gerade auf meinem Schoß)

    Rosi
     
  5. marieclaire

    marieclaire Freds Mum

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    sometimes out of body
    AW: Anderthalb Stunden ...

    ich kenne das auch und finde das sowas von frech. wenn ich z.b. um 11 uhr einen termin habe, rufe ich um halb elf an um zu fragen, ob es bei 11 uhr bleibt. meist sagen sie dann, ich soll ne stunde oder eineinhalb später kommen. und selbst dann warte ich immer noch mind. eine stunde.

    wenn ich ´n anderen guten gyn auftun könnte, würde ich sofort wechseln. aber die guten sind hier spärlich vorhanden.


    frech sowas *grummel*
     
  6. AW: Anderthalb Stunden ...

    also nachdem ich mal geschlagene 2,5 std. trotz termin in der ss beim fa sass, habe ich mich jedesmal vorher tel. vergewissert, das ich nie wieder so lange sitzen muss, die sagen mir dann am telefon, wann ich ca. kommen kann.


    kristin
     
  7. suessestan

    suessestan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Meck-Pomm
    AW: Anderthalb Stunden ...

    Ich verstehe auch nicht, warum man mit Termin immer noch so lange warten muß... [​IMG] ich warte inzwischen nicht mehr so lange, seit meinem Hörsturz halt ich das nicht aus, dann werde ich unruhig, und letztendlich steh ich auf, laß mir nen neuen Termin geben und gehe. sonst würd ich durchdrehen.

    LG Antje
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...