And my own Birthday Cake

Dieses Thema im Forum "Zuckerbäckerei" wurde erstellt von SoDDa, 4. September 2007.

  1. SoDDa

    SoDDa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
    Homepage:
    Ja, da hab ich die ganze Zeit für die anderen gebacken :jaja:
    Und hätte fast meinen eigenen Geburtstag am Freitag vergessen :hahaha:

    Hab eben nochmal schnell wat gezaubert.
    Schaut auch appetitlich aus gell? :bravo:
    [​IMG]
     
  2. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: And my own Birthday Cake

    Wie mal eben schnell :umfall: Schön geworden
     
  3. SoDDa

    SoDDa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
    Homepage:
    AW: And my own Birthday Cake

    ;)

    Naja, ging eigendlich recht schnell. Tortenböden hatte ich noch da.
    Schnell so ne Erdbeercremefüllung (Fertigmischnung) gemixt und die Böden damit bestrichen plus ein bissel Erdbeermarmelade.

    Naja, und den Fondant brauchte ich zum Glück nicht neu kneten. Hatte mir welchen in Reserve gelagert :jaja:

    Den hab ich in der Microwelle etwas warm gemacht und dann konnt ich den auch wieder gut kneten und somit formen :jaja:

    Werd ich jetzt auch öfter machen. Wenn ich Fondant mache, dann gleich ne Riesenportion. Dann hab ich immer was da, und nur einmal das gematsche :bravo:
     
  4. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: And my own Birthday Cake

    Super :bravo:

    Hält der sich nun auch bis Freitag ? Mir gehts nächste Woche ähnlich und es wäre schön, wenn ich schon vorher was vorbereiten könnte :)

    LG Cathy :blume:
     
  5. SoDDa

    SoDDa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
    Homepage:
    AW: And my own Birthday Cake


    Ich hab den eingefroren ;)
    Mach ich mit all meinen Torten.

    Klappt super. Donnerstag hol ich ihn dann wieder raus damit er Freitag aufgetaut ist.
     
  6. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: And my own Birthday Cake

    Dann wäre das ja glatt was für mich mit dem Einfrieren :bravo: Was mienst du wieviel vorher das geht?
    Und der Fondant wie lange hält der denn wenn du ihn vormachst?
     
  7. SoDDa

    SoDDa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
    Homepage:
    AW: And my own Birthday Cake

    Also ich hab meinem Daddy ja die Couch gemacht, und die eingefroren. Der hat erst am 18.9. Geburtstag. Ich denkmal schon daß ich daß so lang da drin lassen kann. Ich denk immer an die Tiefkühltorten ausm Supermarkt, die sind ja auch länger eingefroren ;) Man muss halt nur dieRichtige Verpackung dafür haben denk ich. Ich hab se jetzt normal in so nem Tortendingens eingefroren. Allerdings richtige Sahnetorten, würd ich in Tortenkartons packen.


    Und der Fondant hält sich wohl Ewig wenn man ihn richtig einpackt. Wusste ich vorher auch nicht.

    Hab den Fertig gemacht, in Frischhaltefolie eingerollt und dann nochmal in eine Tuppadose gelegt. Und dann Zimmertemperatur lagern.
    Das Zeug hatte ich 2 Wochen da drin. Als ichs auspackte wars voll hart, und ich dacht schon, Mist, das muss ich wohl neu machen.

    Aber nööööö *freu* :jaja:
    Ich habs in die Micro gestellt, nur für 2-3 Sekunden, und schon war das Zeug wieder weich ;)
     
  8. SoDDa

    SoDDa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
    Homepage:
    AW: And my own Birthday Cake

    Nur was sich nicht hält ist, wenn man den Fondant bemalt.

    Also wenns farbig sein soll, dann vorher schon die Farbe einmischen.

    Wenn dus nachher machst, den Kram dann einfrierst und wieder auftaust, durch das Schmelzwasser oder wat auch immer, löst sich dan die Farbe wieder und läuft runter.

    Hab ich leider auch schon hinter mir :(

    Aber sonstb klappts super ;)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...