An Petra, wie erkennt man Zöliakie??

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Anna30, 22. Januar 2003.

  1. Langsam werde ich doch nachdenklich. Ich habe Sebastian ein Jahr glutenfrei ernährt ( er hat Ekzeme), seit ein paar Monaten bekommt er ab und zu Dinkel in Form von Stangen, Brot, Nudeln. Umgerechnet auf den Tag ist es gar nicht soviel. Jetzt habe ich aber seit der Zeit folgendes Problem, Sebastian hat soviel Stuhlgang, daß die Windeln ( selbst die teuersten Fixies, Pampers) auslaufen, der Stuhl ist dünn. Da er aber ansonsten nicht soviel isst und trinkt, wundere ich mich schon über den dünnen Stuhl. Bevor ich jetzt beim Kinderarzt anrufen, wollte ich mal hören, welche untersuchungen der machen muß, sonst sagt er wieder zu mir, lassen sie es weg und schauen sie ob es mit der Zeit besser wird. Das Problem ist Sebastian will gerne Brot und Nudeln essen.
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Anna,

    schau mal unter www.hammermuehle.de nach. Das ist ein Spezialhändler für glutenfreie Ernährung und die haben super Infos rund um die Zölikie!

    Liebe Grüße

    (in Vertretung für Ober :ute: Petra)

    :ute: Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...