An die Pflanzen- und Gartenfreunde (Salatfrage)

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sonna, 23. April 2004.

  1. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo ihr Lieben....

    Ich habe da mal eine Frage.. (ach neeeee :D ) ....ich hatte letztens noch so viel Blumenerde über (gedüngte) und noch ein paar Tütchen Salatsamen und hab den dann da reingepflanzt... Inzwischen ist da richtig was gewachsen und ich könnte mir so langsam mal einen lecker Salat machen....
    Aber mir hat jetzt jemand gesagt, dass man den nicht essen solle aufgrund der gedüngten Blumenerde... Klingt auch ganz glaubwürdig, aber ist das auch richtig? Würde doch sooo gerne meinen Rucola und Feldsalat essen! *yamyam*


    Danke schonmal und liebe Grüße
    Sonja
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Liebe Sonja,

    alleine vom Gefühl her würde ich ihn nicht essen *tutmirleid* :-?

    Ich achte in meinem Garten sehr darauf, dass ich "richtige" Erde, also Kompost und Humus in meinen Beeten habe - nur für Blumen nehme ich die gekaufte Erde, falls ich mal zu wenig habe.

    So gedüngtes Zeug würde ich nicht essen.

    Andererseits weißt du bei gekauften Sachen auch nicht, (außer du kaufst alles im Bioladen), wo es herkommt bzw. womit es gedüngt wurde.

    Sorry, richtig helfen konnte ich dir nicht.

    Liebe Grüße
     
  3. Hmm, also, ich habe gerade mein Männe gefragt!!! Der meint, diese ERde sei wohl schon gedüngt aber nicht so sehr. Man würde das daran erkennen wenn sie zu sehr gedüngt ist, wenn der Salat in die Höhe schiessen würde und der Salat nach nichts schmeckt, beim Essen!!!!

    Naja, ich würde ihn wenn er nnormal gewachsen ist Essen, der Salat vom Bauer kommt ja auch vom gedüngten Feld!!???

    :???:
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    normal ist da nur sehr wenig Dünger drin, reicht evtl. für 6 Wochen max.

    Ich peppe meine Beete auch auf mit Blumenerde auf - und wenn man mal an das denkt was Mamitroll sagt:
    Wenn man nicht gerade Bioware kauft, weiß man eh nicht wieviele Düng-, Pflanzenschutz- und andere "antigewürmmittel" drinstecken.

    LG und laßt es Euch schmecken

    Silly
     
  5. Hmmm - ich hab für meinen Kräutergarten in der Küche extra (gedüngte) Erde gekauft - war angeblich spezielle Erde für Kräuter....

    Und ich ess mein Basilikum und dergleich auch :jaja:
     
  6. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Sonja, du antwortest gar nicht.....hast du deinen Salat probiert und liegst jetzt im Krankenhaus :weghier: :weghier:

    GLG
     
  7. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :-D @Carina... Neee, hab grad erst wieder Zeit gefunden hier reinzuschauen.... Habe noch nichts gegessen.... :D

    Werd ich aber heute oder morgen machen...... AUF EURE VERANTWORTUNG! :jaja: Und Euch berichten! ;o)

    @Mamitroll... Also der schießt schon recht doll da aus dem Kasten... :) Aber schmeckt lecker (n paar Blättchen hab ich natürlich schon probiert)

    Na dann werde ich mich später dazu nochmal melden!

    Lieben Dank!
    Sonja
     
  8. hi, na dann lass ihn dir schmecken, Guten Appetit. :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...