An die Mediziner und Biologen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Claudia H., 2. August 2005.

  1. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    kann mir jemand den kolloid-osmotischen Druck erklären. So, dass ich es auch verstehe. Gegoogelt habe ich auch schon, aber

    ICH VERSTEHE ES EINFACH NICHT!!!!:-x

    LG
    Claudia
     
  2. :???: Was genau willst Du wissen bzw. wozu brauchst Du das? Weißt Du, was osmotischer Druck ist?

    :winke:
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Boah, Du stellst ja Fragen! :umfall:

    Verstanden hatte ich den damals, aber erklären kann ich ihn glaub ich nicht mehr. :???:

    Kannst Du nicht gezielt fragen oder haste noch gar nix davon gerafft (wie ich damals, als ich den lernen mußte...dabei ist das eigentlich ganz einfach. :prima: )?

    :winke:
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Hmmm....das läßt mir ja jetzt doch keine Ruhe...ich probier's mal auf ganz einfach:

    Also, der Eiweißgehalt im Blut (und somit in den Gefäßen) ist normal höher, als der Eiweißgehalt im benachbarten Gewebe. Durch den "Sog" der Eiweiße im Blut wird die Realtion zwischen Flüssigkeit im Gewebe und der Flüssigkeit in den Gefäßen aufrecht erhalten.
    Verliert der Körper jetzt aufgrund einer Erkrankung Eiweiße, sinkt also der Eiweißgehalt im Blut und somit wird auch der "Sog" geringer, der die Flüssigkeit aus dem Gewebe ins Blut zieht. Also verbleibt umso mehr Flüssigkeit im Gewebe und es kommt zu Ödemen.

    Fazit: Eigentlich ist der kolloidosmotische Druck ein Sog. :)

    :winke:
     
  5. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ...wat bist Du schlau Tulpe 8O...



     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich les halt nicht nur die Fernsehzeitung *g* :mrgreen:

    :winke:
     
  7. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    *grins*...ich sollte das Bauernzeitungsabo gegen ein Laien-Arztzeitungsabo eintauschen ...:???:





    *hihi*
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...