An Alle! Welchen Joghurt/Quark gebt ihr?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von lisasmama, 20. März 2003.

  1. Hallo,

    ich bin ein wenig unschlüssig, welchen Joghurt oder Quark ich Lisa denn als Milchersatz geben kann.
    Fruchtzwerge bringen nichts.
    Alete Jogolino weiß ich nicht, und die normalen Joghurt´s bzw. Quark hab ich keine Ahnung.

    So nun meine Frage: Welchen Joghurt/Quark kann ich ihr denn geben, und welchen nehmt Ihr?
     
  2. hallo doreen,

    ich denke du kannst ganz normaler joghurt/quark nehmen und mit frischem obst oder obstmus verfeinern. oder quark mit frischen kräutern zu pellkartoffeln, quark mit tomaten, gurken, frühlingszwiebeln, staundensellerie etc. als "frühlingsquark" (passt gut zu kartoffeln und auch frischem brot). eigentlich alles was man schnell selbst zubereiten kann und wo man weiss was drin ist. firmen deines vertrauens, ich kaufe von meinem biobauer und auch aus dem supermarkt, etwas wo keine weiteren zustätze drauf stehen (keine gelatine usw).

    ich glaube die fettarmen joghurt/quark haben mehr eiweiss als die normalen, aber ich bin mir nicht sicher. schau auf die packung nach, falls ute nichts dazu sagt, weniger eiweiss ist besser. laurin hat bis jetzt noch keine milchprodukte bekommen, aber so in etwas würde ich das machen.

    liebe grüsse,
    gabriela
     
  3. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Ich gebe Bouba nur selten Quark, da Quark wenig Calcium hat und daher als Calciumlieferant nicht so geeignet ist.
    Joghurt mache ich immer selbst, aus Joghurt-Original mit H-Milch im Joghurtbereiter. Heraus kommt dann ca. 3,5%-iger Joghurt. Er isst sehr gerne Joghurt natur. Man kann auch Naturjoghurt kaufen und ein Obstgläschen darunter rühren, wenn man Fruchtjoghurt will. Fertige Fruchtjoghurt hat zu viel Zucker, Fruchtzwerge erst recht. Ansonsten würde ich höchstens noch den Fruchtjoghurt aus dem Bioladen nehmen (von Söbbeke), der ist nicht so süß und es wird Rohrohrzucker verwendet.
     
  4. Hallo!
    Wir haben bei Lukas vor ein paar Tagen das erste Mal getestet, ob der Joghurt mag. Dazu hatten wir so was ähnliches wie Fruchtzwerge, nur von Milupa. Fand er superlecker, aber mir war's für ihn zu süß. Die Alete Jogolino mag er auch sehr gern. Nächste Woche hole ich dann aber den normalen und werde einfach Obst unterschnippeln!!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...