An alle Urlaubserfahrenen - wann losfahren?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Kathi, 30. März 2003.

  1. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Ihr Lieben,

    wir fahren am Mittwoch für ein paar Tage an die Ostsee :bravo: , und zwar ins Fischland. Fahrzeit ungefähr 3,5 Stunden. Wir dürfen ab 14.00 Uhr in unsere Ferienwohnung.

    Nun wissen wir nicht so richtig, wie wir das mit der Hinfahrt machen.

    Unser Zeitplan für die Mahlzeiten sieht in etwa so aus:

    7.30 Morgenflasche
    11.45 Mittagessen
    15.45 OGB

    Vom Zeitplan würde es sich anbieten, vormittags loszufahren, dann in einer Raststätte Mittagspause zu machen und dann weiterzufahren. Allerdings müssten wir vor dem Mittagessen eine reichliche Spielpause einlegen, weil sonst die Weiterfahrt zum Horror wird.

    Eine Alternative wäre, nach dem Mittagessen loszufahren, Mittagsschlaf während der Fahrt, zur Nachmittagsmahlzeit wären wir dann am Ziel, wenn nix dazwischen kommt.

    Wie macht Ihr das, wenn Ihr solche Strecken zu bewältigen habt?

    Freue mich schon auf Eure Erfahrungen.

    Liebe Grüße
    Kathi
     
  2. Hallo Kathi,

    eins von beidem würde ich auch machen :) . Wahrscheinlich ist es egal, die Fahrt ist ja nicht sooo lang. Macht es einfach, wie es am besten passt.

    Wir haben schon öfter auf Raststätten und in Restaurants gegessen, Bianca findet das spannend ud schläft auch im Auto gut. Was nicht gut klappt, sind lange Autofahrten zu normalerweise schlaffreien Zeiten. Dann schläft sie sich im Auto aus und will abends nichts ins Bett.

    Viel Spaß bei Eurem Urlaub *auch-Urlaub-haben-will*
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Vielen Dank. Freue mich auch schon total drauf. Vor allem ist es der erste Urlaub seit vielen Jahren, der mal außerhalb der Ferienzeit stattfindet. Man muß das gnadenlos ausnutzen, wenn der Mann Erziehungsurlaub hat :-D . Und vor allem ist es noch nicht so teuer, und ich hoffe auch, dass noch nicht so viele Leute da sind.
     
  4. Hallo,

    also wir würden direkt nach dem Mittagessen fahren, denn schlafende Kinder sind beim Autofahren sehr pflegeleicht. :-D Nach dem Frühstück wäre bei uns die Katastrophe, da Madam sich dann ersteinmal bewegen möchte. Längere Strecken fahren wir allerdings nur Nachts, aber dazu zählen 3,5 Stunden noch nicht unbedingt, aber wenn wir meine fast Schwiegereltern in Bayern besuchen brauchen wir von hier oben c. 8 Stunden und dieses tagsüber ist einfach zu anstrengend. Ich nehme mal an ihr Fahrt auf die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und dort ist es jetzt noch schön angenehm mit wenig Menschen. Saisonstart hier ist meist Pfingsten, wo es dann so langsam voll wird. Mein Männe fährt am Wochenende vielleicht auch mit Christiane an den Strand nach Prerow, da meine Eltern ihren Wohnwagen wieder aufstellen direkt hinter der Düne. :) Einer meiner Lieblingsplätze an schönen Sommertagen.

    Viele Grüße
     
  5. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hab immer noch keine Idee, wann wir losfahren.
     
  6. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wir werden es so machen, das wir gegen 10 Uhr hier losfahren(Fahrzeit bis zur Ostsee ca. 4 Stunden).
    Jaron schläft dann ca. 2 Stunden und Yamila beschäftigt sich.
    Mittag essen wir unterwegs oder auf einer Raste.Danach schläft Yamila und Jaron wird beschäftigt.

    Die letzten 2 Jahre ging das sehr gut.

    Schönen Urlaub und gute Fahrt!!!!!

    LG CArina
     
  7. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    So werden wir es dann wohl machen. Hab mir auch schon mögliche kinderfreundliche Rasthöfe rausgesucht. Timmi muß vor dem Mittagessen noch mal toben, damit ihm das Stillsitzen wieder leicht fällt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...