An alle Gallenoperierte (wie ich)....

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Katj3, 4. Mai 2011.

  1. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich hab ja letzten Sommer nach ner heftigen Gallenkolik den Gallengang gesäubert bekommen und die Galle raus.....

    Im Prinzip alles ohne Probleme. Ich hab danach ein paar Wochen auf meine Ernährung geachtet und dann aber sehr schnell in den alten Trott übergegangen ohne Probleme:cool:

    Ich muss aber dazu sagen das ich noch nie DIE Fleischesserin oder Fettesserin bin/war.
    Außer das mit dem Kaffee - das viel mir schon schwerer:rolleyes:

    Aber wie gesagt bis JETZT keine Probleme - schon vergessen das mir da was fehlt.

    Jetzt aber seit 1-2 Monaten kommen immer wieder Bauchschmerzen ganz plötzlich ohne Ankündigung.

    Manchmal nach Kaffee oder so aber oft auch ohne das was in der Art voraus ging.

    Kennt das wer???

    Was nehmt ihr in so "akut-Fällen"??

    Kann mir jemand nen Tipp geben?

    Danke...

    Liebe grüße

    P.S. (ich weiß über kurz oder lang an keinem Arztbesuch vorbei zu kommen)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...