An alle die schonmal in Mutter-Kind-Kur waren...

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Biene, 13. April 2008.

  1. Biene

    Biene Miss Kuvertüre 2006

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Ffm und Wiesbaden
    Hilfe, bin gerade am Packen für meine MuKi-Kur, die in 10 Tagen losgeht (Taschen werden jedoch schon diese Woche abgeholt).

    Mich würde mal interessieren, wieviel Gepäck Ihr dabei hattet.... Ich habe jetzt 3 Koffer, wobei einer schon komplett voll ist mit Gummistiefel, Matschhose/jacke, Bademänteln, Handtücher fürs Schwimmbad, Windeln etc. Ein Koffer ist für mich und einer für die Kinder. Ist das zuviel? Wieviel Zeug braucht man letztendlich? Ich habe für uns für ca 10 Tage kalkuliert, wobei ich auch noch dünnere Sachen berücksichtigt habe...

    Würde mich freuen, wenn Ihr hier kurz schreibt :)

    LG
    Sabine
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: An alle die schonmal in Mutter-Kind-Kur waren...

    Kann man bei euch waschen? Das ging bei uns! Dann nimm nicht so viel mit. Denke an Bücher und ein paar Spielsachen. Evtl. Babyphone.
     
  3. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: An alle die schonmal in Mutter-Kind-Kur waren...

    Ich war im Mai an der See, allerdings mit nur einem Kind und hatte 2 große Koffer und eine große Reisetasche mit.
    Grad jetzt ist das Wetter ja recht wechselhaft, einen Tag hat man fast 20 Grad und Sonne, den nächsten friert man bei 4 Grad und Regen.
    Da muß man ja schon genug Wechselmöglichkeiten haben.
     
  4. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: An alle die schonmal in Mutter-Kind-Kur waren...

    Wir hatten 4 Koffer mit. Einer war komplett mit Schuhen gefüllt.

    Für knapp 10 Tage würd ich sagen reicht. Wir konnten auch waschen und trocknen.
    Alle Klamotten hab ich aber gar nicht gebraucht. Wir hatten im Oktober/November besseres Wetter auf Rügen als bei uns zu Hause gehabt.

    Spielsachen, Babyphone und Handtücher konnte man sich bei uns ausleihen, da hatte ich nix mit, bzw. nur wenig Spielsachen.

    LG
     
  5. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: An alle die schonmal in Mutter-Kind-Kur waren...

    Ich hatte 5 Koffer.
    Allerdings hatte ich 6 Pakete Windeln mit und für die Adventszeit für jeden tag eine Spielzeugüberraschung.
    Dazu noch Bademäntel und Schneeanzüge ( Kur war im Dezember ).
    Klamotten hatte ich zu viele mit, so vile konnten wir gar nicht nach draußen.
    Waschen konnte man bei uns auch.
     
  6. Finele

    Finele Fitznase

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Heimat
    AW: An alle die schonmal in Mutter-Kind-Kur waren...

    Ich hatte auch drei große Taschen und an die fünf kleinere plus Spielzeugtrolley + Schulsachen für Nele + Buggy.

    Wichtig fand ich:
    wind- und wetterfeste Matchsachen doppelt - einmal hing immer auf dem Tockengestell, Badesachen, Schwimmflügel, Bücher für mich (ich habe dort sechs dicke Wälzer gelesen!!!), Sportsachen, feste Schuhe, Turnschuhe für drin und draußen, Hausschuhe, Sonnenbrille, Waschmittel (bei uns gab es zwar einen Automat für Tabs, aber die stanken fürchterlich *örks*), kleine Trinkflasche für die Kinder, Kindergartentasche/-rucksack (wenn die kleinen rausgehen :!:).

    Babyphone und Handtücher brauchten wir nicht - aber ich habe noch die Bademäntel mitgenommen. So konnten wir gleich vom Schwimmbad aus ins Zimmer!

    Ich wünsche Euch vieeeeeeel spaß und pure Erholung - es ist traumhaft schön da :herz:.
     
  7. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: An alle die schonmal in Mutter-Kind-Kur waren...

    Handtücher gab es bei uns auch und Babyphone auch (das wusste ich aber vorher nicht). Ich bin jedoch mit dem Auto gefahren da war es egal was ich alles mitnehme! Wir waren letztes Jahr Mitte September vor Fehmarn und es war traumhaftes Strandwetter... 3 Wochen lang!
     
  8. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: An alle die schonmal in Mutter-Kind-Kur waren...

    Ruf mal in dem Haus an, nachdem Du vorher eine Liste von Dingen gemacht hast, die Du eventuell mitnimmst:

    Babyphone
    Schwimmsachen (Schwimmhilfen usw.)
    Spiele

    und frag nach, was davon im Hause ist. Frag auch nach den Waschmöglichkeiten und wie das geregelt ist. Dann bekommst Du einen Eindruck davon, was Du Zuhause lassen kannst und was mit muss.
    Nimm eine Tube Handwaschcreme mit. Das ist der Nothelfer, wenn mal ein wichtiges Kleidungsstück über Nacht wieder zum Einsatz gebracht werden sollte.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. Kofferpacken Für Die muki kur in november

    ,
  2. mit wieviel koffer zur mukiku

    ,
  3. wieviel Klamotten zur Mutter kind kur

Die Seite wird geladen...