Amoxicillin und Milchprodukte

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von lumibär, 19. Mai 2007.

  1. lumibär

    lumibär Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Halli Hallo,

    wg. einer Nebenhöhlenentzündung muss ich derzeit - trotz Schwangerschaft (23. SSW) - Amoxicillin nehmen :cry:

    Von "früher" habe ich immer im Kopf, dass Antibiotika nicht zusammen mit Milchprodukten eingenommen werden sollen. Ist das bei allen AB so , denn im Beipackzettel steht nichts davon ? Kann ich also das AB gemeinsam mit meiner Käsestulle schlucken ???

    Danke für Antworten und liebe Grüße
    Sonja mit Julian (12/04) und Baby im Bauch (ET 09/07)
     
  2. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Amoxicillin und Milchprodukte

    :winke:

    wenn nichts im beipackzettel steht, würde ich die kombi amox/milchprodukte vermeiden.

    ich meine mich zu erinnern, das das nicht zusammen paßt

    gute besserung
     
  3. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Amoxicillin und Milchprodukte

    Milch hemmt, meines Wissens nach, die Aufnahme des Wirkstoffes. Deshalb sollte ca. zwei Stunden nach der Einnahme mit dem Genuss von Milchprodukten gewartet werden.

    Hoffentlich stimmt das nun :???:

    Zaza
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Amoxicillin und Milchprodukte

    Hallo,
    Amoxicillin darf man zusammen mit Milch nehmen.
    Generell gilt: Wenn im Beipackzettel kein Hinweis auf nicht verträgliche Nahrungsmittel steht, dann darf man es mit allem kombinieren.
    Liebe Grüße, Anke
     
  5. lumibär

    lumibär Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Amoxicillin und Milchprodukte

    Hallo,
    Danke für die Antworten. Das erleichtert mir die Einnahme - vor allem zum Frühstück - ungemein.

    Liebe Grüße
    Sonja
     
  6. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Amoxicillin und Milchprodukte

    Hallo,
    bei Amoxi wird sogar die Einnahme mit einer Mahlzeit empfohlen.:)
    Liebe Grüße Leonie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...