Ameisen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Petri, 10. Mai 2016.

  1. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich werde hier wahnsinning. Wir haben Ameisen im Haus :umfall: Noch nicht so viele, hier und da mal 2-3 oder auch mal 5, selten mehr aber schon öfter über den Tag verteilt und das nervt total :mad: Vor allem, weil ich jeden Tag welche sehe, die ich entweder wegsauge oder kaputt mache. Inzwischen haben sie auch die Küche entdeckt und das finde ich sowas von ekelig *schüttel*
    Keine Ahnung, wo die plötzlich herkommen :(

    Hat jemand Tips, wie ich die wieder loswerde, bevor die sich häuslich niederlassen?
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hey Petri, ich habe gerade gestern noch gelesen, dass man sich eher diese Ameisen-Fallen zu legen sollte, als das alte Hausmittel Backpulver zu benutzen. Diese Ameisen-Fallen bekommst Du sicherlich im Baumarkt, oder in einer Dorgerie wie DM, Rossmann o.ä. !
     
  3. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    48
    Super! Männe muß heute eh zum dm, der soll dann mal gleich welche mitbringen, wenn es dort welche gibt.

    Im Garten haben wir schon Backpulver, Kreide und Ameisengift probiert, da hält es ich bis jetzt auch noch in Grenzen, aber im Haus geht das damit schlecht.

    Danke für den Tipp, Helga :bussi:
     
  4. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Ansonsten halt im Baumarkt !

    Kein Backpulver. Davon quellen die Ameisen auf und sterben einen echt elendigen Tod :-( !
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Ach so, noch was : Du solltest natürlich schauen, wo die Viehcher herkommen. Manchmal kann man deren Weg zum Nest verfolgen und dann solltest Du da logischerweise auch noch tätig werden !

    Viel Glück :)
     
  6. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.147
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    Wir haben Ameisenköder und keinerlei Lebensmittel in Annemaries Zimmer, aber werden die Viecher nicht los. Obwohl wir die Dosen an der Ameiseneintrittsstelle stehen haben. Es ist wirklich nervig. Aber vlt. sind unsere vom letzten Jahr resistent ? *grübel
     
  7. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    48
    Das ist ja das Problem. Ich kann überhaupt nicht sehen, wo die genau herkommen. Zum Glück sind es ja noch wenige, so dass es noch keine Ameisenstraße gibt. Die meisten laufen aber an der Küchenzeile entlang, so dass ich vermute, dass die da drunter sitzen. Mal sehen, ob man die Leisten mal abnehmen kann, um drunter zu schauen. Ab und an laufen welcher auf der Arbeitsplatte rum oder im Schrank, wo der Mülleimer steht.
    Wir probieren das jetzt erstmal mit den Ködern.

    Boah, Kerstin, das ist ja auch ekelig. Vielleicht hilft eine andere Marke für den Köder. Da ist dann die Zusammensetzung evtl. anders und es hilft wieder.
     
  8. Monsy

    Monsy Agent Amour

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo,

    die Invasion kenne ich. Wir haben uns von Westfalia den Insekten-Hai zugelegt. Der ist für Kinder und andere Tiere ungefährlich. Und um die Türen und Wege gesprüht verhindert er das reinkommen der Ameisen. Alle vier Wochen aufgesprührt und gut ist. Die Ameisen gehen dann zum Nachbarn.:):umfall:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...