Ambulante Geburt Ben *23.07.2010 (Wassergeburt)

Dieses Thema im Forum "Geburtsberichte" wurde erstellt von Windelwinnie, 11. Januar 2011.

  1. nun ja! ich hatte ja schon die nacht vom 21. auf den 22.07. immer wieder wehen, aber nichts regelmäßiges! mal 1 in der Stunde, dann mal 3 in der Stunde! dadurch hab ich aber halt nicht so gut geschlafen! dann dachte ich: läßt Jule mal daheim, nochmal nen Jule-Mama-Tag machen! im Kiga angerufen und genau 1 Stunde später hatte ich dann auf einmal wehen, alle 10 mIn. ich erstmal Jan angerufen, ihn "vorgewarnt" denn ausgerechnet an dem tag musste meine MOm arbeiten! naja, dann hab ich meine Hebi angerufen, die grad dienst im KH hatte! sie meinte dann, wenn die wehen alle 5 min kommen soll ich ins KH fahren! dann hab ich Jan angerufen (bzw es war eine KOllegin von ihm dran! ) die haben Jan dann gleich heim geschickt! er hat dann Jule zu ner Freundin gebracht, ich hab meinem Dad bescheid gesagt dass Jule da ist und dass er sie dann später bei der Freudnin abholen soll! dann waren wir noch mit den hunden gassi und sind dann, weil Jan keine Ruhe gegeben hat gegen 13 uhr / 13.15 Uhr im KH gewesen! die haben dann erstmal CTG geschrieben, untersucht und uns aufs zimmer geschickt bzw sollten wir laufen gehen und dann gegen 16.30 wieder in den KS kommen! sind dann auch rüber auf Station, haben unser zimmer "bezogen", Zimmernachbarin war eine aus meinem SS-Kurs die eigentlich nach mir termin hatte...und sie hielt ihre Maus bereits seit 1 Woche in den armen... dann waren wir laufen und Treppen steigen!!! aber dank regen nur drinnen! :-(
    um 15.45 Uhr platzte dann die Fruchtblase! also waren wir dann gegen 16 uhr wieder im KS! dann CTG und Untersuchung: mumu grade mal 1cm! also: wieder laufen!!! dann sollten wir 18.30 wieder kommen! dazwischen waren wir dann natürlich wieder fleissig laufen, haben Kaffe bzw Tee getrunken und ich hab auf dem Zimmer dann noch mein Abendessen bekommen! dann kam meine Mom mit Jule und meinem Bruder! jule ist dann noch ne weile mit treppen gestiegen! denn als wir 18.30 am KS waren wurden wir nochmal bis 19.15 weggeschickt, da gerade eine geburt lief und die Hebamme deshalb wenig Zeit hatte! also: wieder fleissig Treppen rauf und runter! wobei jan, mein Bruder und meine Mom irgendwann in der Mitte stehen blieben und Jule und ich immer brav hoch und runter sind! ;-)
    dann hörte es zum glück mal auf zu regnen und wir konnten auch nochmal ein bissl draussen laufen! Frische Luft!!!
    Dann sind wir wieder in den KS! und meine MOm ist mit bei uns geblieben (mein Bruder ist mit Jule heim gegangen zu meinem Dad!) 19.20Uhr! da war dann schichtwechsel bei den hebammen! die eine hatte noch das CTG angeschlossen und die andere sollte danach dann die Untersuchung machen! da hingen wir dann echt lang am CTG! fast ne Stunde! naja! jedenfalls war da der Mumu 2-3 cm! wir wurden gefragt, ob es noch geht mt Bewegung, dann sollten wir ruhig nochmal laufen! das bringt derzeit am meisten! also: wieder das "übliche": laufen und treppen steigen! Mom ging heim und brachte Jule ins bett., kam dann aber wieder mit was zu essen, Kaffee und Getränken und dann gab es für sie und Jan ein "Picknick" im frühstücksraum des KH!
    in der Zeit wurden die wehen echt immer heftiger! sollten dann gegen halb elf wieder in den Ks! waren aber dann schon gegen 22 Uhr im KS! wieder CTG und untersuchung, mumu 4cm! gegen 22.30 uhr bin ich in die wanne! und in der wanne war ich dann auch bis Ben zur welt kam! die wehen wurden weiterhin immer heftiger und kamen in kürzeren Abständen! veratmet hab ich sie kniened im Wasser! so half die Schwerkraft nochmal mit! Dann sollte ich nochmal zur Toilette, damit die Blase definitiv leer ist! und auf der Toilette kam dann plötzlich dieser Pressdrang! also schnellstmöglich (wie es eben mit diesen starken wehen geht...) zurück zur Wanne! um 1.46 uhr war Ben dann da! im Wasser geboren! und ich durfte ihn selbst rausholen! das war echt ein unbeschreibliches Gefühl!
    ich bin echt froh, dass mir Jan und auch meine Mom beigestanden haben! denn die beiden haben mir echt geholfen! Jede einzelne Wehe "mitgelebt"
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...