Amazon, bestellen bei privaten Anbietern

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Sonna, 1. März 2006.

  1. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich habe bisher immer bei AMAZON direkt bestellt, aber nie bei einem privaten Anbieter.
    Jetzt habe ich den Artikel, den ich haben möchte einfach mal in den Warenkorb gelegt und bin jetzt bei der ganz normalen Amazon-Bestellseite.

    Kann ich das jetzt einfach abschicken und dann wird alles von Amazon geregelt und versenden wird es die Verkäuferin?
    Wo überweise ich hin? Was passiert dann? Muss ich mcih nciht anmelden??

    Ich blick da nicht durch, bin aber scharf auf das Buch! :mrgreen:
    Wäre nett, wenn mich schnell jemand aufklärt.

    Lieben Gruss
    Sonja
     
  2. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Amazon, bestellen bei privaten Anbietern

    Wenn du das in den Warenkorb gelegt hast und alles bestätigt hast,dann war das von Dir aus schon alles den Rest macht amazon die ziehen Dir das normal vom Konto ab und überweisen das dem Verkäufer.
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Amazon, bestellen bei privaten Anbietern

    Hallo Sonja,

    ich habe schon mal bei einem privaten Anbieter über Amazon was gekauft. Das Geld wurde vom Konto eingezogen (so wie bei einer Amazonbestellung auch) und die Ware wurde mir direkt von dem Anbieter zugesandt. Ich wurde auch immer per Mail informiert, was gerade läuft. Das einzig Blöde an dieser Privatbestellung ist, dass man immer Versandkosten zahlt, was ja bei Amazon direkt nicht der Fall ist.
    Die Bücher entsprachen in ihrem Zustand auch immer der Beschreibung.

    :winke:
     
  4. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Amazon, bestellen bei privaten Anbietern

    Oki doki, ich habs jetzt einfach mal gekauft und lass mich überraschen wie es so läuft!

    Danke Euch!
    :winke:
     
  5. AW: Amazon, bestellen bei privaten Anbietern

    Huhuu Sonja,

    normal brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen.

    Hab auch schon über privat gekauft. Einmal hatte ich Pech, da war das Buch dann nicht mehr da.

    Es läuft aber alles über Amazon. Wenns wirklich Probleme gibt, bekommst Du Dein Geld auch gleich wieder zurück.

    Und Bewertungen gibts ja danach auch.

    Liebe Grüße
    Sandy
     
  6. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Amazon, bestellen bei privaten Anbietern

    Mich hielten bisher die €3,- Versand ab.... bei ner Büchersendung...
     
  7. Snow

    Snow Mr. Bean

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Amazon, bestellen bei privaten Anbietern

    Dir als Käufer kann da eigentlich nix passieren bei Privatanbietern. Eher wenn DU selber dort anbietest. Amazon hat da sehr eigenartige Geschäftspraktiken. Wir haben da selber bis vor kurzem sehr viele Bücher angeboten/verkauft.

    Gruß, Marcus
     
  8. NicSam

    NicSam Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Amazon, bestellen bei privaten Anbietern

    Bis jetzt habe ich nur gute Erfahrungen mit dem Privatkauf gemacht.

    LG
    Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...