Am Tisch

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von nine, 5. Februar 2006.

  1. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    ich hätte mal gerne von Euch gewußt wie ihr es mit den Tischmanieren haltet.
    Justin ist jetzt 4 Jahre. Ich lege schon sehr viel wert auf ordentliches Eßverhalten und am Tisch sitzen. Manchmal denke ich vielleicht ist es doch ein wenig zu streng. Deshalb würde ich gerne mal von Euch wissen worauf ihr wert legt am Tisch.
    lg
    nine
     
  2. AW: Am Tisch

    Huhuu,

    es kommt bei uns wirklich darauf an. Gut - Justy ist noch ein Jahr jünger, aber ich mach es arg von seiner Tagesform abhängig, wie "streng" ich da bin.

    Wie lang muss denn Dein Justin ruhig sitzen z. B.?
    Muss er selbst schneiden?

    Erzähl doch mal, was Du Dir genau drunter vorstellst?

    Justy lass ich max. 25 min still sitzen. Danach darf er aufstehen und durch die Gegend geistern und sich auch immer wieder hinsetzen und weiteressen, solang wir noch dabei sind.

    LG
    Sandy
     
  3. AW: Am Tisch

    Huhu,


    also es wird nicht geschmatzt, nicht mit vollem Mund gesprochen, nicht gerülpst,entsprechendes Besteck benutzt, nicht mit dem Stuhl gewippt, freundlich gefragt, wenn man etwas haben möchte ( Margarine zum Bsp.), die Hand wird zum Mund geführt und nicht umgekehrt ( Ich kanns nicht haben, wenn der Ellebogen am Tisch festklebt und man dann den Kopf wie so ein Geier neigt, um zur Gabel zu gelangen *g*) usw.

    Außerdem trägt jeder sein eigenes benutztes Geschirr zur Spülmaschine ;-).


    All diese Dinge finde ich absolut notwendig. Es gibt für mich nicht schlimmeres, wenn ich im Restaurant sitze und jemand anderes dort ißt nicht ordentlich *schüttel*.
    Meine Kids sollen bitte nicht in diese Kategorie fallen, sondern sich zu benehmen wissen.
    Das heißt nicht, das ein Essen bei und steif abläuft. Im Gegenteil, wir erzählen uns zwischendurch was und es wird auch oft gelacht.


    LG Goldi
     
  4. AW: Am Tisch

    Öhm Goldi,

    und ab welchem Alter verlangst Du das??

    Nicht schmatzen, nicht mit dem Stuhl wippen, nicht rülpsen kann ich auch jetzt schon nachvollziehen.

    Aber für den Rest sind mit 3/4jährige ehrlich gesagt noch zu jung.

    Sandy
     
  5. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Am Tisch

    Hallo
    naja also mit dem Stillsitzen kommt es ganz darauf an, da achte ich auch drauf wie er gerade gelaunt ist. Was ich möchte, ist, dass er nicht schmatzt, dass er nicht mit offenen Mund ißt, dass er nicht die Arme baumeln lässt, dass er sich nicht den Kopf stützt, dass er über dem Tisch ißt, dass er ordentlich mit dem Popo auf dem Stuhl sitzt, solche Sachen... ist das zuviel verlangt von einem 4-jährigen?
    lg
    nine
     
  6. AW: Am Tisch

    Ich denk schon Nine.

    Aber Arme baumeln - was macht er da?

    Legt er das Besteck hin und lässt seine Flügel dann links und recht runterhängen?

    Das macht mir ehrlich gesagt nix aus.

    Alles andre ist normal und mit Erklärungen wieso das so sein muss, bestimmt zu verstehen. Schmatzen und Ähnliches gibt es bei uns auch nicht.
    Und mit dem Besteck darf auch nicht rumgefuchtelt werden.

    Aber sonst haben wir noch nicht so große Regeln am Tisch.

    Ich seh das aber auch arg locker muss ich sagen.

    LG
    Sandy
     
  7. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Am Tisch

    Hallo,
    also ichi bin froh wenn Julian 5 min am Tisch sitzen bleibt.

    Wenn ich es "erzwiinge" das er dableibt weint er nur. So kann ich dann auch nicht in ruhe essen.

    Wenn er dann mal dableibt, isst er auch ahlbwegs anständig..
    Also er MUSS Besteck, nicht seine Finger benutzen.
    Er soll nicht hampeln, also auf dem Stuhl rumklettern.
    Er Soll nicht mit dem essen, ausser das normale Maß hinaus, rumspielen.
    Es werden keine Lebensmittel in den Saft geschmissen.
    Nicht schmatzen und rülpsen

    LG Sandra
     
  8. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Am Tisch

    Hallo,
    naja also mich stört es schon, wenn er seine Stulle geschmiert hat, dann mit einer Hand das Brot nimmt und mit der anderen dann unterm Tisch hängt. Meine Eltern haben früher immer zu mir gesagt, es wird nicht geangelt, vielleicht habe ich deshalb irgendwie so ein Denken, wie soll ich sagen..
    Ist das zu streng?
    lg
    nine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...