Alte Hasen zoffen sich

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Claudia H., 28. September 2010.

  1. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Guten Morgen zusammen :winke:

    Jetzt muss ich doch mal wieder hier etwas fragen, es gibt doch einige, die Kaninchen haben.

    Meine drei Kaninchenbrüder sind jetzt fast 4 Jahre alt und sind auch seitdem unzertrennlich. Sie saßen oft kuschelnd zusammen, wärmten sich gegenseitig. Im Rabaukenalter gab es mal leichtere "Kämpfe", die aber nach der Kastration aufhörten.

    Aber seit ein paar Tagen ist echt Zoff im Hasenstall. Einer der drei wird regelrecht gemobbt. Er wird weggebissen, wenn er zu den anderen kommt und gejagt. Gestern Abend habe ich beobachtet, dass er richtig Angst vor den anderen beiden hat und sofort Platz machte, als die seinen Schlafplatz beanspruchten. Wir haben auch schon gesehen, dass die richtig miteinander gekämpft haben.

    Es ist zum Glück genügend Platz vorhanden, um sich aus dem Weg zu gehen.

    Hat das schon mal jemand beobachtet, dass es nach so langer Zeit zu heftigen Revierkämpfen kam? Oder ist das eine vorübergehende Erscheinung und sie werden sich bald wieder vertragen? Oder sind das nur Geschwisterstreitigkeiten, wie bei unseren Kindern ;)

    Ich könnte sie natürlich trennen, aber dann wäre einer ganz alleine und ich fürchte ein Wiederannähern wäre fast unmöglich.

    Habt ihr Erfahrungen oder Tipps, was ich machen kann?

    LG
    Claudia (die immer noch ständig mitliest)
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Alte Hasen zoffen sich

    Hallo Claudia :bussi:,

    wir haben ja 2 kastrierte Jungs und 2 Mädchen und mind. 1 x im Jahr geht es ab, meist sind es aber die Weiber:rolleyes: ich lasse dem einfach seinen Lauf und kurz drauf kuscheln wieder alle miteinander, wobei kurz drauf auch mal 2 Tage sein können, ich glaube die legen da ihre Ränge nochmal neu fest...... Wichtig ist nur das sie Platz haben sich auch aus dem WEg zu gehen finde ich.

    LG
    Su
     
  3. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Alte Hasen zoffen sich

    Danke Su für deine Antwort :bussi:

    Ich war eben draußen, um die drei in ihr Freigehege zu lassen und da wurde der arme Kerl schon wieder gejagt. Er durfte nicht draußen bleiben, sondern musste sich wieder in die Ecke verziehen.

    Er tut mir echt leid und das geht jetzt schon über eine Woche. Jedenfalls haben wir es da das erste mal beobachet. Obwohl ich den Verdacht hat, dass es schon länger andauert, weil im Freigehege immer dicke Fetzen Fell rumlagen. Ich dachte erst, es liegt am Fellwechsel. Aber mittlerweile denke ich, dass es von den Prügeleien ist. :(

    Hat sonst noch jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir einen Tipp geben?

    LG
    Claudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...