Allergie gegen Milchprodukte

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Basi, 7. Juli 2002.

  1. Basi

    Basi Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    eHallo Ute,

    unsere Kleine macht momentan ganz schön rum mit Fieber und jammern. Jetzt hat sie sogar einen Ausschlag am Körper und Kopf. Ich dachte, es werden die Windpocken sein, da wir mit Windpockenfällen zu tun hatten. Der Doc meint aqllerdings es sind keine, der Ausschlag ist zu gleichmäßig, untypisch für Windpocken.
    Gestern hat sie zum ersten Mal Joghurt bekommen (hat ihr super geschmeckt). Kann es sein das sie darauf reagiert? Wenn der Ausschlag weg ist, wollen wir es noch mal probieren um zu sehen was ist.
    Kann es vielleicht auch nur an diesem einen Joghurt liegen (Baur Kinderjoghurt), denn sie ißt ja auch Butter?!
    Ich muß mich auf alle Fälle in Deinen Seiten mal schlau machen, hoffe trotzdem auf eine Antwort :-D

    Einen schönen Sonntag

    Barbara
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Barbara,

    das ist ganz schlecht zu sagen aus der Ferne .....

    Hatte sie bisher nur Butter als Milchprodukt? Keine Babynahrung usw. .....
    Meine Erinnerung lässt drastisch nach :o

    Auf jeden Fall müsstest Du nach dem abklingen nochmal einen Fütterversuch damit machen ...... erst dann ist eine Prognose, Milchunverträglichkeit ja oder nein möglich. So kann es auch der pure Zufall gewesen sein. Sprich mit deinem Kidoc drüber in welchem Rahmen ihr einen weiteren Fütterungsversuch macht.

    Gute Besserung und Grüßle
    Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...