Allein in die Schule fahren

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von etti, 19. April 2005.

  1. Hallo! :)

    Ich hoffe es kann mir bzw. meiner Freundin wer helfen.

    Sie ist vor kurzem umgezogen und dadurch muss sie ihrem Sohn ( 7 Jahre ) daran gewöhnen alleine in die Schule zu fahren bzw. heimzufahren denn sie muss ja arbeiten gehen!

    Nur ist die Frage wie macht man das am Besten?

    Bin für jeden Hilfe dankbar!! ;-)

    lg Gitti
     
  2. Hallo und willkommen hier!

    Wenn Du von fahren schreibst, meinst Du fahren mit dem Bus/Schulbus, fahren mit dem Fahrrad/Roller oder was meinst Du?

    LG
     
  3. Hallo!

    Er müsste mit der Strassenbahn einige Stationen alleine fahren!
    Das meinte ich damit!

    lg Gitti
     
  4. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    da würd ich deiner freundin empfehlen, das vorher schon mit ihm zu üben.

    Vielleicht kann er dann ja auch mit schulkameraden zusammen fahren.

    Kinder lernen das relativ schnell.
     
  5. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    *Malzustimm*

    Die Kids lernen wirklich fix. Meine Große fährt von Anfang an mit dem Bus zur Grundschule (jetzt Taxibus) - und es hat eigentlich gut geklappt bisher.

    Einige Male mitfahren, dann klappt das schon.

    LG,
    Mullemaus
     
  6. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    darf ich mal .... :)

    wie lange ist das Kind denn alleine daheim?
    Gibt es keine Möglichkeit, daß das Kind betreut wird? Bei uns z.B: ist neben der Schule eine Betreuung (von 7 Uhr bis Schulbeginn und nach Schulschluß bis 13 Uhr) .

    Ansonsten würde ich sagen, üben üben üben.
    Vor allem auch die Zeit "üben" in der er zur Schule muß.

    Vielleicht gibt es ja eine Mama/Papa in der näheren Nachbarschaft, die ihn "mitnehmen" können?

    LG Silly
     
  7. Hallo nochmal!

    Habe gerade mit meiner Freundin gesprochen und sie sagte mir, das ihr SOhn absolut nicht alleine fahren möchte.
    Ich glaube das ist das große Problem dabei!

    lg Gitti :)
     
  8. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    Ist deine Freundin allein mit dem Kind?

    Wenn ja sollte sie sich vielleicht um eine TaMu kümmern, die das Kind hinbringen, und abholen kann... bis 10 Jahre wird das vom JA übernommen, zumindest bei uns... danach zählen die Kinder als Schlüsselkinder, sprich sind nach der Schule auf sich gestellt.

    Oder eben mit anderen Kids fahren die den gleichen weg haben
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...