ätherische öle in der schwangerschaft und zur geburt

Dieses Thema im Forum "Aromen und Wellness" wurde erstellt von die-doula, 17. Februar 2008.

  1. hallo,

    ich arbeite gerade an meinem workshopthema "ätherische öle in der schwangerschaft und zur geburt".
    dachte, vielleicht interessiert sich hier jemand für mischungen etc.

    also:

    Wehenöl:
    Zimt, Nelke, Ingwer, Eisenkraut + Basisöl (Weizenkeimöl)

    Anti-Wehenöl:
    Lavendel, Majoran, Linaloeholz, + Nachtkerzen-, Mandel + Weizenkeimöl

    Rückbildungsöl:
    für straffes Gewebe und schnelle Rückbildung der Gebährmutter
    Grapefruit, Rosengeranie, Schafgarbe, Wacholderbeere, Zypresse+ Calendula + Weizenkeim + Sonnenblumen+ Mandelöl

    Baby-Zahnungsöl:
    bei Zahnungsschmerzen
    Lavendel, Kamille röm., Nelke + Johanniskraut + Nachtkerzenöl

    Während der Schwangerschaft Lavendelöl ins Badewasser geben, wirkt stärkend auf die Gebärmutter.
    Wehenmassageöl zur Schmerzlinderung. Auch später eignet sich Lavendelöl: bei unruhigen Babys ins Badewasser geben (1 Tropfen).

    Badesalz nach der Geburt
    für Sitzbäder und Spülungen
    Totes Meer Salz, Lavendel-, Rosengeranien-, Kamillen-,
    Schafgarben-, Rosenöl

    Bauchmassageöl
    zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen,
    für die regelmäßige Bauch- und Brustpflege
    Jojoba-, Wildrosen-, Borretsch-, Lavendel-, Limetten-, Neroli-, Rosenöl

    Damm-Pflegeöl
    für die pflegende und entspannende Massage des Damms zur Vorbereitung auf die Geburt
    Johanniskraut-, Weizenkeim-, Muskatellersalbei-, Rosenöl

    Geburtsöl
    für eine entspannende und stärkende Massage während der Geburt
    Jojoba-, Mandarinen-, Muskatellersalbei-, Rosen-, Angelika-, Jasmin-, Ylang-Ylang-Öl

    Kreuzbeinöl
    zur entspannenden Massage der Kreuzbeingegend
    besonders angenehm als warme Kompresse
    Jojoba-, Mandarinen-, Wacholder-, Rosmarin-, Jasminöl

    Massageöl für die Mutterbänder
    zur sanften Massage der Leistengegend in der frühen Schwangerschaft
    Mandel-, Mandarinen-, Lavendel-, Fenchel-, Kamillen-, Neroli-,
    Rosenholzöl

    Massageöl mit Limette
    zur straffenden Massage der Brust nach dem Abstillen
    Jojoba-, Mandel-, Limetten-, Rosengeranien-, Angelikaöl

    Rückbildungsöl
    für eine kräftigende und straffende Massage der Bauchmuskulatur nach der Geburt
    Jojoba-, Weizenkeim-, Wildrosen-, Borretsch-, Clementinen-, Karottensamen-, Rosengeranien-, Wacholder-, Zedern-, Angelika-,
    Schafgarbenöl

    Stillöl
    Brustmassageöl zur Anregung des Milchflusses
    Anis-, Fenchel-, Lavendel-, Rosen-, Karottensamen-, Koriander-,
    Kreuzkümmel-, Mandel-, Calendulaöl

    Brustmassageöl
    zur Festigung der Brust nach dem Abstillen
    Angelikawurzel, Grapefruit, Myrthe, Palmarosa, Rosengeranie, Mandel-, Nachtkerzen-, Weizenkeim- und Jojobaöl

    Babyöl mit Mandarine
    für die Pflege zarter Babyhaut
    für die Babymassage
    Mandel-, Johanniskraut-, Calendula-, Mandarinen-, Lavendel-, Honigöl, Vanilleextrakt

    Babyöl mit Rose
    für die sanfte, ausgleichende Massage Ihres Babys; zusammen mit Sahne auch als Badezusatz geeignet;
    Rosen-, Mandelöl

    Kinderzimmerduft Sandmännchen (ab 1 Jahr)
    für die Duftlampe
    für eine beruhigende Atmosphäre im Kinderzimmer
    Orangen-, Lavendel-, Fenchel-, Zirbelkiefernöl

    Bäuchleinöl
    bei Blähungen zur entspannenden Massage des Bäuchleins (im Uhrzeigersinn einreiben!)
    Anis-, Fenchel-, Kreuzkümmel, Koriander-, Lavendel-, Jojobaöl


    bei rückfrage gerne PN :)

    viel spass beim mischen!

    die-doula
    anja
     
  2. AW: ätherische öle in der schwangerschaft und zur geburt

    Hallo!

    Ich weiss der Beitrag ist schon ein wenig älter aber ich hoffe, Du kannst mir die Mischungsverhältnisse folgender Öle verraten:

    - Wehenöl
    - Bauchmassageöl und
    - Geburtsöl

    Hoffe dies bereitet keine Umstände + vielen Dank im Voraus!

    HONEY
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: ätherische öle in der schwangerschaft und zur geburt

    Hallo,

    die Dame die die Mischungen vorschlug ist nicht mehr im Forum. Ich würde mich an eine Aromafachfrau wenden - die findest Du in der Regel entweder in Apotheken oder in Geschäften die auf Ätherische Öle und Kosmetik spezialisiert sind.

    Grüße Ute
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: ätherische öle in der schwangerschaft und zur geburt

    Es gibt übrigens tolle Produkte bei Weleda oder Wala zum Thema.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. magenziehen rueckbildungsoel wacholder

    ,
  2. bauchmassageöl neroli lavendel

    ,
  3. badesalznach der geburt

Die Seite wird geladen...