Äpfel essen bei Allergie

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Michaela, 2. April 2004.

  1. Michaela

    Michaela Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,
    mein Sohn hat Heuschnupfen und kann wegen den Kreuzallergien keine Äpfel essen. Allerdings auf dem Kuchen, wenn sie "tot" gekocht sind, verträgt er sie.
    Nun meine Frage: Wenn ich die Äpfel dünste, bleiben die Vitamine erhalten?
    Vielen DAnk für die Antwort
    Michaela
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Halllo,

    Vitamine sind hitzeempfindlich und werden teilweise zerstört durch dünsten oder garen.

    Grüßle Ute :koch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...