Adventskalender-Serviettentechnik kennt sich jemand da aus?

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von Andrea3030, 18. Oktober 2003.

  1. Andrea3030

    Andrea3030 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    ich möchte dieses Jahr den Adventskalender selber basteln u. nachdem ich hin. u. herüberlegt habe, möchte ich nun 24 Stoffsäckchen mit Serviettentechnik verzieren. Ich weiß das man dafür extra Textil Lack braucht. Aber wie sieht es mit den Farben aus, kann man da die normalen verwenden?
     
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Andrea,

    wenn Du die Säckchen vorher bunt machen willst solltest Du auch Textilfarbe nehmen. Normale Farben werden ja ganz steif und bröseln dann vom Stoff ab.
    Textilfarben gibt es als Stift oder zum kompletten einfärben.
    Ob es die auch zum Aufpinseln gibt, weiß ich nicht.

    Sind denn die Säckchen, die Du hast so dunkel, daß man die Serviettenmotive nicht darauf sieht?

    Vielleicht bekommst Du auch hellere Säckchen, da könntest Du Dir das färben vorher sparen und vielleicht größere Servietten aufkleben, dann wird es auch bunter.

    LG
    Regina
     
  3. Andrea3030

    Andrea3030 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi, nein es sind Baumwollsäckchen u. die sind weiß. Ich dachte nur es wäre sonst nicht bunt genug. Ich habe noch nichts mit Serviettentechnik gemacht u. habe von daher nicht die Ahnung. Aber dann probiere ich es mal mit größeren Servietten.

    Danke auch für deine Antwort.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...