Adoption

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Astrid66, 13. Februar 2006.

  1. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    auf diese Idee ist gerade meine fast 19jährige Tochter gekommen.
    Sie hat meinen Mann gefragt ob er sie adoptieren würde.
    Mein Mann hat ja gesagt bezweifelt allerdings das seine Kinder und seine Exfrau damit einverstanden sind.
    Mir sind gerade echt die Augen aus dem Kopf gefallen.
    Was sol ich denn jetzt der Bianca raten???
    Sie will sich allen Ernstes beim Jugendamt informieren.
    Zudem will sie auch noch ihre jüngeren Geschwister damit einbinden.Sie möchte das wir alle den gleichen Namen haben.

    Und jetzt????

    etwas verwirrte Grüße
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Adoption

    Hallo,

    den Namen kann sie doch auch ohne Adoption ändern - sie ist doch volljährig, oder?

    Was hat die Ex-Frau dazu zu sagen?

    Das sollte in ruhe in einem Familienrat mit allen Beteiligten geklärt werden - und nicht übers Knie gebrochen werden.

    Alle Aspekte - Namensänderung ohne Adoption, Erbrecht und was sonst noch so anfällt - sollten evtl. vorher geklärt werden und dann offen auf den tisch gebracht werden.

    :winke:

    Conny
     
  3. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Adoption

    Conny,
    ich denke mal das die Ex da auch zustimmen muß weil mein Mann ja noch eine minderjährige Tochter hat an die er Unterhalt bezahlt.
    Ich folgere daraus das sie dem nicht zustimmen wird.
    Bianca will ja zum Jugendamt gehen und sich erkundigen wie sowas abläuft.
    Sie will ja schon ziemlich lange nichts mehr von ihrem leiblichen Vater wissen.
    Sie hasst ihn regelrecht.Warum??Weil er ihr immer versprechungen gemacht hat und nie gehalten hat und zudem weil er uns in den Dreck zieht.
    Sie hat einfach die Schnautze voll von ihm und wohl mitlerweile auch von ihrem Nachnamen.
    Ich denke mal das muß sie ganz alleine entscheiden was sie will und natürlich werde ich sie dabei unterstützen so gut ich kann.
    Natürlich werden wir uns dann auch hier zusammen setzen und alles in Ruhe besprechen.
    Ich habe ihr gesagt sie soll erst noch einmal eine Nacht darüber schlafen.
    Und wenn sie sich ganz sicher ist werde ich auch mit ihr zum Jugendamt gehen.

    LG
     
  4. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Adoption

    http://www.familienrecht-ratgeber.de/familienrecht/adoption/content_02.html

    Eine Einbenennung ist auch bei Volljährigen möglich, meine Mutter hat den Namen ihres Stiefvaters mit 18 Jahren erhalten.
     
  5. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Adoption

    Danke Martina für Deine Infos.
    Werde sie mir noch einmal in Ruhe durchlesen und auch Bianca zeigen.
    Ich bin mal gespannt wie sie sich entscheidet.
    Auch werde ich noch einmal in Ruhe mit ihr reden. Wenn sie es wirklich so will dann soll es von uns aus keine Probleme geben.

    LG
     
  6. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Adoption

    Ihr spielt der Ex deines Ex eine viel zu große Rolle zu.

    Die hat da gar nichts zu zu sagen.

    :winke:
     
  7. Bärbel

    Bärbel bringt es auf den Punkt.

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    4.157
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Adoption

    Astrid, was hat das Jugendamt damit zu tun, Bianca wird doch nächsten Monat schon 19 ?

    lg
    Bärbel
     
  8. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Adoption

    Conny ich glaube es geht um die Ex von Astrids aktuellem Ehemann. Der hat noch Alimente zu zahlen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...