Achtung Ironie: Nulldiät bis Dezember, und Schlaf wird auch überbewertet...

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Brini, 5. Juni 2012.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Ihr Lieben,

    das erste mal so richtig Sodbrennen hatte ich gegen Ende der ersten Schwangerschaft. Das war nach der Geburt WEG :bravo:

    Dann ging es gut 2 Jahre vor der Schwangerschaft mit Jenny los... da litt ich immer mal wieder unter Sodbrennen, manchmal Tage und Wochenlang..

    In der Schwangerschaft mit Jenny ging es zwar deutlich früher los, ich schätze so ab der 28SSW.

    Nach der Geburt immer wieder damit zu kämpfen, mit basischer Ernährung halbwegs in den Griff bekommen.

    Und jetzt?! Jetzt gehts schon wieder los, heftiger denn je :ochne:

    Boah ist das blööööööööde... ich habe ja sämtliche Tricks durchprobiert die hier im Forum schon genannt wurden.

    Ich denke, mir bleibt die Wahl von mehr basisch essen und Nulldiät. Wobei die Nulldiät ja wegen ziemlich triftiger Gründe wegfällt :cool:

    und schlafen kann ich auch nimmer, seit Wochen nicht mehr. Ich bin eeeelendig Müde, kann nach ewigkeiten dann mal einschlafen Abends. Dann bin ich erstmal rund 5 Stunden total weg.. und dann werde ich wach, meistens weil ich auf Toi muss, und finde nicht mehr in den Schlaf. Sehr hilfreich ist natürlich die Schnarcherei meines Mannes :umfall: Hat mich früher selten gestört, und wenn, dann hab ich ihn angestupst, dann war er 1 Minute ruhig und ich bin in dieser Minuten eingepennt... nicht so jetzt.

    Nun schlaf ich neuerdings im Wozi und darf mir dann Tagsüber auch noch von Männe anhören: Ich frage mich, warum Du sooo müde bist?!

    Ja, danke.. sehr feinfühlig.. nächstes mal stopf ich Dir das Kissen in den Mund :bruddel:
    ER kann ja schlafen.. und dass er nicht extra schnarcht weiss ich ja. Aber ICH kann ja wohl auch nichts dafür.. :(

    So, genug geheult... ich mach dann mal Abendbrot fertig...

    Grüssle Sabrina, irgendwie grad ziemlich jammrig heut
     
  2. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Achtung Ironie: Nulldiät bis Dezember, und Schlaf wird auch überbewertet...

    Gegen Schnarchen hilft laut Uwes Aussage Ohropax. Er leidet nämlich gelegentlich unter meinem lauten Schlaf :heilisch: Gegen Sodbrennen kann ich dir nichts Hilfreiches sagen. Das hat mich zum Glück höchst selten heimgesucht.
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Achtung Ironie: Nulldiät bis Dezember, und Schlaf wird auch überbewertet...

    Sodbrennen kenn ich nicht - aber was das Schlafen betrifft: seit ich Basica nehme um meinen übersäuerten Körper mal wieder ins Gleichgewicht zu kriegen, schlaf ich auch wieder besser und inzwischen sogar ab und an wieder durch.
     
  4. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.729
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Achtung Ironie: Nulldiät bis Dezember, und Schlaf wird auch überbewertet...

    :troest: :bussi:
     
  5. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Achtung Ironie: Nulldiät bis Dezember, und Schlaf wird auch überbewertet...

    das Sodbrennen kann ich Dir nachfühlen. mir gehts auch wieder so.
    Sprich mal mit der FA darüber.

    Bei Luca damals hat Mandel kauen gut geholfen, bei Lena war es Milch. Nu hilft nix, nur Eis :bissig:
    Das mit dem schlechten Einschlafen können läasst nach! Jetzt halten mich höchstens mal ein paar Tritte gegen die Blase vom Einschlafen ab sonst aber gar nüscht ::)

    :troest:
     
  6. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.335
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Achtung Ironie: Nulldiät bis Dezember, und Schlaf wird auch überbewertet...

    Redest du von mir? :umfall: Schlafen kann ich auch nicht mehr vernünftig. Und die Szene mit dem Schnarchen könnt haargenau bei uns sein. :heilisch: Nur ich schlaf nicht mehr auf dem Sofa, sondern auf Lenias Gästematratze *auaRücken* oder in Killis Bett, aber da war ich seit vor dem Unfall nicht mehr, weil mich da ne dicke Spinne besucht hat und ich die noch nicht wieder gefunden habe. :bruddel: Aber selbst ohne Schnarchen komm ich schlecht wieder in den Schlaf. :heul: Es ist echt gruselig, dass kenn ich von den anderen Schwangerschaften gar nicht. :ochne:

    Gegen Sodbrennen kann ich dir auch nciht helfen. :troest: Drück dich mal (((Brini)))
     
  7. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Achtung Ironie: Nulldiät bis Dezember, und Schlaf wird auch überbewertet...

    Stephan bringt mir welche von der Arbeit mit. Die letzte Nacht hat er FREIWILLIG im Wozi geschlafen :verdutz: Naja, er ist ordentlich verschnupft, was vielleicht die Schnarcherei doch noch schlimmer macht. Aber wundern tut mich nix, er hat ja jetzt Urlaub und "Zeit", um krank zu werden :(


    Schäfchen, würdest Du mal schauen, ob das auch in der Schwangerschaft genommen werden darf? Ich habe erst in 2 Wochen wieder einen Termin bei der Gyn... und die basische Ernährung werde ich jetzt langsam wieder anfangen. Das dürfte der Eule ja eigentlich nicht schaden, weil ich ja trotzdem ausgewogen essen...

    Danke Susala :bussi:

    Eeecht? Wie lange hattest Du das? Ich habe diese Nacht, wo Stephan unten war, defintiv BESSER geschlafen, obwohl ich mir am späten Nachmittag noch einen Kafi gönnte..
    Gegen halb 5 war ich wach, wegen dem obligatorischen Toi-Besuch, schlief aber innerhalb 15 Minuten danach wieder ein. KEIN vergleich zu sonst..



    Danke euch allen!

    :bussi: Sabrina
     
    #7 Brini, 6. Juni 2012
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2012
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Achtung Ironie: Nulldiät bis Dezember, und Schlaf wird auch überbewertet...

    Brini, ich guck mal daheim in die Packungsbeilage. Ich hab meine ausgewogene Basis nur durch Ernährung nicht hinbekommen, war wohl zuviel drumrum bzw. ist immer noch.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...