Ach menno - meine Tomaten

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Kathi, 11. Juli 2007.

  1. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Ihr Lieben,

    heute Morgen habe ich entdeckt, dass meine Tomaten die Braunfäule haben. Dieses olle Schietwetter. Ich habe so drauf geachtet, dass nix auf dem Boden rumhängt. Aber wenns natürlich andauernd regnet und gar nicht mehr abtrocknet, dann nützen alle Vorsichtsmaßnahmen nichts.

    50 % meiner Bohnen hat es letztens auch entschärft, als es so dollen Wind gab.

    Ich hab jetzt endlich die Faxen dicke. Und am Wochenende kommt gleich das andere Extrem: Über 30 Grad C und wahrscheinlich wieder wochenlang Trockenheit.

    Wütende Grüße
    Kathi
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Ach menno - meine Tomaten

    *tröst*

    Ich hab am WE gesehen, dass Leute ihre Tomaten mit gelben Säcken überzogen haben. Vermutlich aus eben dem Grund, dass es sonst alles zu nass wird.

    berichtet
    Andrea
    - die dieses Jahr Mohn im Gemüsegarten hat - *g*
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Ach menno - meine Tomaten

    Danke für den Trost und den Tipp. Naja, dafür ist´s jetzt eh zu spät. Und wieso hast du Mohn? Wohnt ihr neben einem Acker?
     
  4. Anfrafra

    Anfrafra Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    B.-W.
    AW: Ach menno - meine Tomaten

    Hallo Kathi,

    die Tomaten sind bei mir noch in Ordnung aber dafür sind mir fast alle Erdbeeren in Bodennähe verfault :-(. Es wird Zeit dass wir wieder normales Sommerwetter kriegen. Und damit meine ich nicht wieder die Affenhitze, die für's WE erwartet wird.
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ach menno - meine Tomaten

    Kathi - genau aus diesem Grund sind meine Tomaten auf dem Balkon unter dem Dach :nix: Ich kenne auch viele Leute, die ein kleines Dach über ihre Tomaten gebaut haben :prima:

    Ansonsten finde ich das Wetter nicht so sehr abwegig. Es regnet zwar, aber wirklich kalt ist es eigentlich nicht.
     
  6. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Ach menno - meine Tomaten

    Tja, Balkon hab ich keinen. So ein Dach oder Tomatenzelt würde bei uns ständig vom Wind zerfetzt werden.

    Aber nicht kalt ist bei mir was anderes. 18 Grad im Sommer empfinde ich schon als kalt. Wir haben jetzt auch schon paar mal den Kaminofen angeworfen, weil es im Haus auch bloß noch 19/20 Grad waren.
     
  7. Dana

    Dana Ikea Junky

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Ach menno - meine Tomaten

    Ich hatte in regelmässigen Abständen alle 2 Jahre die Braunfäule in den Tomaten. Bis mich mal jemand daraufhin gewiesen hat, dass genau in DEN Jahren der Nachbar unmittelbar neben meinen Beeten Kartoffeln anbaut. Da greift vermutlich die Krautfäule über wurde mir erklärt :umfall: Na prima. Dieses Jahr hat der Nachbar keine und meine Tomaten sind auch noch nicht braun *dreimalaufholzklopf*

    Dafür schaffts mein grüner Salat nicht weiter als 3 Zentimeter. Der sieht trotz Schneckenkorn aus, als wenn der ständig abgefressen wird:ochne:
     
  8. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Ach menno - meine Tomaten

    Oh, das ist ärgerlich. Also Kartoffeln hat unser Nachbar nicht, nur Rasen, Sträucher und Blumen.

    Ich habe heute (es hat mal nicht geregnet!) zwei Pflanzen komplett rausgenommen und bei den anderen drei alle Zweige mit braunen Blättern entfernt. Ab morgen solls ja trockener werden. Schau´n mer mal.

    Mein grüner Salat war top, mit Schnecken haben wir hier keine Probleme. Dafür gibts hier massig weiße Fliege und gefräßige Raupen :umfall: *schüttel*
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...