Abstillen zum 1. Geburtstag

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Franzimami, 14. Januar 2004.

  1. Hallo Ihr Lieben!

    Meine Tochter Franziska ist jetzt 9 1/2 Monate alt und wird morgens noch gestillt. Ich möchte nun gerne zu ihrem 1. Geburtstag abstillen. Meine Frage ist jetzt, ob ich ihr dann morgens die Flasche, die sie bis jetzt noch nicht kennt, anbieten, oder die Milch aus dem Trinklernbecher geben soll??? :???:
    Aus dem Trinklernbecher, bzw. dem "Schlitzaufsatz" für die Flasche hat Franziska bisher nicht mehr als ein paar Schlucke auf einmal getrunken. Außerdem habe ich in einem Beitrag von Ute gelesen, daß Kinder noch bis zum 2. Lebensjahr das Bedürfnis haben zu saugen. Was ist jetzt wichtiger??? :???:

    Liebe Grüße
    Frauke :tippen:
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Liebe Frauke,

    es ist noch eine ganze Weile bisdahin. Mach dir nicht unnötig Gedanken. Nach einem Jahr stillen, sofern kein superausgeprägtes Sauggefühl vorhanden ist, kannst du auf Tasse umstellen.

    Lass es erstmal laufen. In drei Monaten kann soviel eintreten mit was jetzt nicht zu rechnen ist. Flaschentrinkenüben würde ich jedenfalls nicht empfehlen. :wink:

    Grüßle Ute 8)
     
  3. Liebe Ute!

    Danke für Deine Antwort! :)
    Naja, ich warte jetzt erstmal ab. Man macht sich eben so seine Gedanken, wenn man endlich mal wieder einen normalen BH tragen möchte...

    Liebe Grüße,
    Frauke :tippen:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...