Abstand 6-fach Impfung und Pneumokokken

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von sonnenblume81, 17. Juni 2005.

  1. Hallo!

    Meine Tochter hat am 4.05. ihre erste 6-fach und Pneumokokken-Impfung erhalten. In Österreich wird normalerweise (ich weiß nicht ob das in D auch so ist) nach vier Wochen wieder geimpft. Wir hätten am Montag (20.06.) einen Termin für die 2. Impfzyklus, da mein Arzt zuvor auf Urlaub war. Macht es etwas aus, wenn ich die Impfung noch um eine Woche verschiebe? Wir möchten nämlich gerne am DI auf Kurzurlaub fahren und möchte sie nicht unbedingt vorher impfen lassen.

    Danke im Voraus für die Antwort.

    LG Gerit
     
  2. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Gerit,

    nein, es macht nichts aus - der Mindestabstand sollte gewahrt sein, bei vielen Kindern verschiebt sich die Impfung sowieso hier und da wegen fieberhaften Infekten nach hinten. Entschuldige bitte, daß ich so spät antworte, der Mo ist ja schon vorbei, vielleicht hilft es fürs nächste Mal wenigstens.
    Liebe Grüße Leonie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...