absolut "verquere" Essensgewohnheiten...

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Rona Roya, 29. März 2011.

  1. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    man liest hier ja immer wieder, was Leute so für "verrückte" Gerichte essen, daher hier mal eine Umfrage, weils mich interessiert...

    Gerade las ich von Nudeln mit Erdbeeren, Kartoffelpuffer mit Senf, Pfannkuchen dick mit Mettwurst bestrichen :umfall: :hahaha: ...

    Als Kind aß ich gerne Brötchen mit Marmelade und Käse obendrauf, das geht heut nicht mehr.

    Was esst Ihr gerne für "verrückte" Sachen?

    :winke:
     
  2. bribra

    bribra Gehört zum Inventar
    Gesperrt

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nördlichste Stadt Italiens ;-)
    AW: absolut "verquere" Essensgewohnheiten...

    Gebratene Blutwurst mit Apfelmus (macht meine Mutter so!)
    ... und die nicht Initiierten (mein Sohn z.B.) finden das meist eklig...

    Käse mit Marmelade schmeckt doch super, ess ich auch manchmal.
     
  3. PerHelena

    PerHelena Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2010
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwäbische Alb
    AW: absolut "verquere" Essensgewohnheiten...

    Oh na das ist doch mal die richtige Umfrage für mich:heilisch:

    ich hab schon manchen ein nasenrümpfen entlockt und irgendwie traue ich mich bis heute nicht alle Gelüste zu offenbaren:hahaha:, bin eben sehr experimentierfreudig.

    Also angefangen habe ich mit ca. 9 Jahren, als mir der joghurt zu eintönig wurde.

    Ich hab einfach Wiener Würstchen in den Joghurt geschnitten. :rolleyes:

    Dann ging es weiter mit Nuttella auf dem Käse und Honig unter der Salami.

    In der Zeit, als ich alles mit ketchup erträngte, machte ich auch vor einer Gurke oder banane nicht alt.
    war nicht so der Brüller. ;)

    aber Lachscreme auf Banane, das ess ich heute noch.

    Ich glaube, daß Kurioseste an Geschmacksverirrung war die getoastete Schwarzbrotscheibe mit Zwiebel, Nutella und Käse.
    Was soll ich sagen es hat geschmeckt.:heilisch:


    So..., na zum Glück kennt mich hier keiner. :hahaha:
     
  4. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: absolut "verquere" Essensgewohnheiten...

    Wieso fühl ich mich nur angesprochen?:hahaha:

    Zuerst möchte ich bitte korrigieren...falls die Mettwurst auf mich bezogen ist...nicht geschmiert,sondern geschnitten - in Scheiben und dann draufgelegt wie sonst Apfelschnitze,o.ä.... Ordnung muß sein.:zeitung::hahaha:

    Verquere Gewohnheiten? Also,ich find das normal. :jaja:
    Käse mit Marmelade...leeeecker.
    Nutella mit kalten (!!) sauren Gurken in Scheiben drauf. (Ja, es ist ein überbleibsel aus der Schwangerschaft).
    Letztens wurde mir von Bockwurst in Schokopuddeing gedippt berichtet -das habe ich aber noch nicht ausprobiert...folgt aber noch. :jaja:
    Mein liebstes -und ich bekomme meine Familie nicht zum probieren- Rosinenstuten mit Leberwurst und Senf obendrauf. Die Süße der Rosinen mit dem Senf...geeeeenial.:bravo:

    Und dann oute ich mich als Maggi-Junkie.:heilisch:
    Sehr zum Leidwesen meines Kochs -der kriegt zuviel wenn ich die (Vorrats)Flasche in der Hand habe und damit meinen Teller "würze".Ich sag immer,es gibt keine schlechten Suppen,nur zu wenig Maggi.
    Eier,´Nudeln,Spinat...das muß überall drauf.:oops:
     
  5. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: absolut "verquere" Essensgewohnheiten...

    ...und mir ist jetzt schlecht :weghier:
    (wobei in suppe und auf nudeln MUSS maggi sein :oops:)
     
  6. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: absolut "verquere" Essensgewohnheiten...

    Ich staune nicht schlecht....

    Eine Bekannte von mir gab ihrer Tochter ab und zu Spaghetti gekocht mit Zucker drüber gestreut zu essen. DAS fand ich ja schon ungewöhnlich....

    Bin gespannt auf weitere neue Erfahrungen hier, haha!
     
  7. PerHelena

    PerHelena Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2010
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwäbische Alb
    AW: absolut "verquere" Essensgewohnheiten...

    :hahaha: des glaub ich, aber die Vorstellung is manchmal viel schlimmer, als der köstliche Geschmack:bravo:

    ach und süß auf Käse is ja dann schon was ganz Normales, wenn ich das hier leß

    So war es bei mir mit dem Ketchup. Inzwischen nehm ich ein wenig Rücksicht auf die Köche. :)


    Also Rosinenstuten mit .... Was is das nochmal gleich?



    Nudeln mit Zucker und Zimt, gar nicht so unüblich mit etwas zerlassener Butter. Aber ich bin eher der herzhaft-süß-typ
     
    #7 PerHelena, 29. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2011
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: absolut "verquere" Essensgewohnheiten...


    Huchuuu eine die mich versteht! Und ich hab das schon lange vor den Schwangerschaften gegessen. Und in den Schwangerschaften nie ...

    Ich denke, mein Käse auf Teewurst ist dann eher die harmlose Variante.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...